Sichterman Yachts in Monaco

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor einem Jahr

Die Werft mit Hauptsitz in Burgerveen südlich von Amsterdam startet dieses Frühjahr mit zwei Modellen am Mittelmeer durch.

"Libertas"

Anfang Mai 2020 eröffnet Sichterman Yachts ein Experience-Center im Monaco Yacht Club. Dort will die junge Marke potenziellen Kunden und Clubmitgliedern ihre beiden Aluyacht-Neuheiten aus den Rechnern von Cor D. Rover zeigen. Dann werden das 15-Meter-Modell "Libertas" und der 20-Meter-Halbgleiter "Felicitatem" zu Probefahrten bereitstehen.

"Felicitatem"

Themen: Cor D. RoverMonaco Yacht ClubSichtermanSichterman YachtsYacht Club de Monaco


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Sirena launchte 27-Meter-Flaggschiff

    08.08.2019

  • Zeelander zeigt Flaggschiff

    05.04.2019

  • Hausmesse bei Van der Valk

    09.03.2018

  • BOOTE EXCLUSIV 3/20 Mai-Juni

    17.06.2020

  • Mondomarine launchte „Nameless"

    09.07.2013

  • Erster Halbgleiter von Sichterman

    24.05.2019

  • BeachClub 600 vor Fertigstellung

    05.04.2019

  • Sichterman Yachts in Monaco

    13.02.2020

  • Zweite FD102 von Horizon Yachts

    11.05.2020