Sanlorenzo launchte zweites 52-Meter-Format Sanlorenzo launchte zweites 52-Meter-Format Sanlorenzo launchte zweites 52-Meter-Format

Sanlorenzo launchte zweites 52-Meter-Format

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 4 Jahren

Die Superyacht-Division von Sanlorenzo wasserte ein Jahr nach „Seven Sins“ einen weiteren Vertreter der 52Steel-Verdrängerklasse mit Exterior-Styling von Officina Italiana Design.

.

Das Interior des Fünfdeckers ist – genau wie auf "Seven Sins" – charterfreundlich geschnitten: die Eignersuite liegt auf dem Hauptdeck, Gäste beziehen fünf Kabinen ein Deck tiefer. Ein großer Pool auf dem Achterdeck zieht im Hafen die Blicke auf sich. Der darunterliegende Beach Club öffnet sich zu drei Seiten und wird in geflutetem Zustand zur Tendergarage. Sanlorenzo Superyacht realisierte auf dem 50000 Quadratmeter großen Werftgelände in La Spezia bisher 21 Großformate, 15 befinden sich im Bau.

.

Themen: 52SteelLa SpeziaOfficina ItalianaSanlorenzo


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Sanlorenzo launchte SL 118 „H1"

    10.02.2014Die Werft mit Standort Ameglia wasserte die erste SL118. Der 36,50 Meter lange GFK-Halbgleiter ist das neue Flaggschiff der fünf Modelle umfassenden SL-Linie.

  • Neuer General Manager bei Sanlorenzo

    22.12.2014Die Werft aus Ameglia hat mit Ferruccio Rossi einen neuen Geschäftsführer.

  • BOOTE EXCLUSIV 4/19 Juli-August

    18.06.2020Selten stand ich so beeindruckt auf einer Yacht wie während unserer Tour über die Decks der 90 Meter langen „DAR“. Der Eigner wünschte sich großflächig verglaste Aufbauten für ...

  • Sanlorenzo baut in La Spezia

    12.04.2016Die italienische Werft fertigt ihre Großyacht-Modelle aus Metall in Zukunft in La Spezia

  • Explorer von Sanlorenzo

    16.05.2014Die Yachtbauer mit Standort Ameglia ließen die erste Yacht ihrer neuen Explorer-Linie zu Wasser. Sanlorenzo-Designer stylten den markanten 42-Meter-Verdränger mit der ...

  • Riva wassert Flaggschiff

    11.04.2018Die zur Ferretti-Gruppe gehörende Werft launchte in La Spezia ihr 33-Meter-Flaggschiff mit Modellnamen Dolcevita.

  • Zweite Riva 50 Metri gewassert

    09.03.2021„Fifty“ gelang in Ancona ihr Element. Der knapp 50 Meter lange Stahl-Alu-Verdränger ist das Schwester-Flaggschiff zu „Race“ (Ausgabe 3/20).

  • 50-Stahl-Meter von Riva

    19.06.2019Die Kultmarke vom Lago d’Iseo präsentierte "Race" in Venedig im Vorfeld der Venice Boat Show.

  • Börsendebüt von Sanlorenzo

    11.12.2019Die italienische Werft sammelte 193,6 Millionen Euro an der Mailänder Börse ein.