Royal Huisman kooperiert mit Emden Dockyard Royal Huisman kooperiert mit Emden Dockyard Royal Huisman kooperiert mit Emden Dockyard

Royal Huisman kooperiert mit Emden Dockyard

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 5 Jahren

Royal Huisman weitet ihr Refit-Geschäft unter der Marke Huisfit weiter aus und suchte sich dazu mit Emden Dockyard einen neuen Werft-Partner.

Emden Dockyard: Royal Huisman hat mit der Werft am Ems-Delta einen neuen Partner für ihre großen Refit-Projekte gefunden. Auf 300.000 Quadratmetern stehen mehrere große Hallen, Schwimmdocks, ein tiefes Hafenbecken und 1500 Meter Kai zur Verfügung.

Emden Dockyard bietet ein tidenunabhängiges Tiefwasser-Becken, große beheizte Bauhallen (118m x 22m x 22m), Schwimmdocks (136m x 17m und 176m x 27m), ein Trockendock (218m x 30m) und einen Werftkai mit 1500 Meter Länge. Huisfit-Kunden haben für das Refit ihrer Yacht jetzt die Wahl zwischen dem Werftgelände in Vollenhove (vier Hallen) oder der 300.000 Quadratmeter großen Werft am Ems-Delta.

Themen: Emden DockyardHuisfitRoyal Huisman


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Royal Huisman launcht "Aquarius"

    08.11.2017Am Werftstandort in Vollenhove ging die von Dykstra Naval Architects gezeichnete Klassik-Ketsch zu Wasser.

  • „Phi“ auf der Nordsee

    08.11.2021Royal Huisman verlegte den 58,50 Meter langen Alubau von Vollenhove nach Amsterdam und begann mit den Seeerprobungen.

  • Royal Huisman dreht 81-Meter-Rumpf

    27.03.2018Im niederländischen Vollenhove arbeiteten vier Schwerlast-Kräne einen ganzen Tag an der Drehung des Dreimast-Schoner-Rumpfes.

  • Neue Führung bei Royal Huisman

    29.06.2015Royal Huisman stellt mit Roemer Boogaard ihren neuen Geschäftsführer vor.

  • Marketingverstärkung für Royal Huisman

    16.08.2021Die königlich niederländische Werft übertrug Jeroen Sirag die Leitung des Marketings.

  • Royal Huisman kooperiert mit Emden Dockyard

    07.12.2016Royal Huisman weitet ihr Refit-Geschäft unter der Marke Huisfit weiter aus und suchte sich dazu mit Emden Dockyard einen neuen Werft-Partner.

  • Riesen-Treffen bei Royal Huisman

    13.08.2018Zwei der größten Segelyachten der Welt, "Eos" und "Athena", werden derzeit bei Royal Huismans Refit-Sparte Huisfit überholt.

  • Baubeginn der größten Aluyacht

    18.07.2017Royal Huisman feierte die Kiellegung des von Mark Whiteley und Dykstra Naval Architects entworfenen 81 Meter langen Dreimastschoners, der in Vollenhove für einen asiatischen ...

  • Einstieg bei 55 Metern

    03.11.2013Dieser Eigner mag keine halbe Sachen. Seine erste Yacht, „Kamaxitha“, misst gleich 55 Meter. Royal Huisman baute die Ketsch, das Design stammt von Dykstra und Rhoades Young. BOOTE ...