Royal Huisman baut Motoryacht

17.05.2018 Sören Gehlhaus - Die für Segelyachten im klassischen Gewand bekannte Werft bestätigt den Bauauftrag über eine mehr als 55 Meter lange Motoryacht mit progressivem Design von Cor D. Rover.

.
© .
.

Es ist nicht die erste, aber eine der ganz wenigen Motoryachten im Portfolio von Royal Huisman. Entsprechend lang gestaltete sich die Vorlaufzeit zu Projekt "Phi". Trotz futuristischer Formgebung ordnen sich die Proportionen Phi, also dem irrationalen Zahlenwert des goldenen Schnittes unter. Die Londoner Innenarchitekten von Lawson Robb gestalten den Innenraum, der mit einer Reihe von technischen Innovationen gespickt werden soll. Die Hydrodynamiker von Van Oossanen liefern die Daten für den bis zu 22 Knoten schnellen "Fast Displacement XL"-Rumpf. Unter anderem fiel die Wahl des Eigners auf Royal Huisman, weil die Segelyacht-Werft darauf spezialisiert sei, aufwendige Interiors auf engem Raum zu realisieren. Auf der Aluminium-Yacht mit einer Bruttoraumzahl von unter 500 finden das Eignerpaar, zehn Gäste und elf Crewmitglieder Platz. Projekt "Phi" wird 2021 ausgeliefert.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Drei Baltics in zehn Tagen Aktuell 22.05.2019 —

Die finnische Werft ließ in Jakobstad erst 20 Meter, dann 34 Meter und den 43 Meter langen Blauwasser-Foiler "Canova" zu Wasser.

mehr »

.: <p>
	Feierliche Einweihung: Royal Van Lent CEO Bart Verkuyl und die niederl&auml;ndische K&ouml;nigin M&aacute;xima</p> Fotostrecke
Feadship öffnet Hallen in Amsterdam Aktuell 20.05.2019 —

Die niederländische Königin Máxima weihte die neue Werfthalle ein und gratulierte zum 170. Bestehen von Royal Van Lent.

mehr »

.: <p>
	.</p>
Azimut sucht den Design-Superstar Aktuell 20.05.2019 —

Die italienische Werft hält über die Kunst- und Kreativenplattform Arts Thread Ausschau nach Nachwuchsgestaltern.

mehr »

Baltic 142 "Canova" Fotostrecke
Foil-Baltic kurz vor Launch Aktuell 13.05.2019 —

Die 43-Meter-Slup "Canova" erhielt in Nordfinnland ihren Liftkiel und zeigte erstmals die vollständige Funktion des neun Meter langen Seitenschwerts.

mehr »

. Fotostrecke
Tankoa wasserte 50-Meter-Hybrid Aktuell 10.05.2019 —

Die genuesische Werft feierte den „Binta d’Or“-Launch zusammen mit dem französischen Eigner.

mehr »

Schlagwörter

Cor D. RoverRoyal HuismanLawson Robb


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 3-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie