Royal Huisman baut leichte 46 Meter Royal Huisman baut leichte 46 Meter Royal Huisman baut leichte 46 Meter

Royal Huisman baut leichte 46 Meter

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 2 Jahren

Die Aluminium-Karbon-Slup entsteht nach konstruktiven Vorgaben von Reichel/Pugh und unter gesamtgestalterischer Ägide von Nauta Design.

Projekt 405 geht in die Geschichte Royal Huismans als erste Yacht ein, deren Bauvertrag die Werft mit den Eignern, ihren Vertretern und den Designteams per Videokonferenzen und Telefonaten aushandelten. Ein "intelligenter Lockdown" erlaubte es der niederländischen Werft den Betrieb seit Mitte März unter strengen Auflagen aufrecht zu erhalten, unter anderem durch Homeoffice-Auslagerung und Schichtbetrieb.

Die neue 46-Meter-Slup soll auf Augenhöhe gegen Vollkarbon-Formate gleicher Länge antreten, aber den maximal zehn Gästen und acht Crewmitgliedern höheren Geräuschkomfort unter Deck und die für Royal Husiman typische Seetüchtigkeit bieten. Der Panamax-Mast, den Rondal aus Karbon fertigt, soll 2022 gestellt werden. Die Eignervertretung übernimmt Nigel Ingram von MCM. In Vollenhove befindet sich außerdem eine fast 60 Meter lange Alu-Karbon-Slup mit McKeon-Linien und Liaigre-Interior sowie das über 55 Meter lange Motorprojekt "Phi" im Bau.

Royal Huisman Projekt 405

Themen: Nauta DesignReichel/PughRondalRoyal HuismanSegelyacht


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 56-Frers-Meter von Vitters

    20.05.2022Die Alu-Slup „Alea“ entstand in gut zwei Jahren in Zwartsluis nach Plänen von Mani Frers. An Deck und unter Wasser geht es schier zu.

  • Schwarzes Gold: 3Di-Segel elektrisieren die Maxi-Szene.

    27.05.2020Mit seinen 3Di-Segeln läutet North Sails eine neue Ära im Segelsport ein. Die Superyacht-Maxi-Szene setzt verstärkt auf die innovativen Laminate, die auf dreidimensionalen Formen ...

  • Mach mal Pause

    02.07.2013Sofort nach der Übergabe startete „Pumula“ zur ersten großen Reise. Die 37 Meter lange Huisman-Slup wird auch in Zukunft auf bekannten Routen und vor abgelegenen Küsten zu sehen ...

  • Royal Huisman launcht "Aquarius"

    08.11.2017Am Werftstandort in Vollenhove ging die von Dykstra Naval Architects gezeichnete Klassik-Ketsch zu Wasser.

  • Neue Führung bei Royal Huisman

    29.06.2015Royal Huisman stellt mit Roemer Boogaard ihren neuen Geschäftsführer vor.

  • „Baut mir ein Biest!“

    20.11.2014Royal Huisman bekam klare Ansagen bei der Planung des jüngsten Supersegler-Projektes: „Ich will ein wahres Biest“, lauteten die Worte des Eigners. „Ich will eine Yacht gespickt ...

  • Rondal baut „Pink Gin"-Rigg

    04.05.2015Rondal sicherte sich den Auftrag zum Bau eines Rigg-Pakets für die mit 53,90 Metern Länge größte Kohlefaser-Slup der Welt, die als Projekt „Pink Gin VI“ derzeit bei Baltic in ...

  • Neuer CEO für Royal Huisman

    04.06.2018Jan Timmerman steht ab sofort der Traditionswerft aus dem niederländischen Vollenhove vor.

  • Royal Huisman baut leichte 46 Meter

    09.06.2020Die Aluminium-Karbon-Slup entsteht nach konstruktiven Vorgaben von Reichel/Pugh und unter gesamtgestalterischer Ägide von Nauta Design.