Royal Doeksen mit Royal Huisman

18.12.2014 Martin Hager - Royal Huisman hat nach dem Einstieg des neuen Hauptanteils­eigners, der niederländischen Reederei Royal Doeksen, einen klaren Fokus: Expansion.

© .

 „Um die zu den größer werdenden Yachtneubauten dazugehörenden hohen Investitionen weiterhin realisieren zu können, suchten wir nach einem passenden Partner, den wir mit Royal Doeksen gefunden haben", sagt Werftchefin Alice Huisman, die zukünftig zusammen mit Reederei-Direktor Jan Willem Doeksen im Aufsichtsrat der Huisman Holding (Royal Huisman Shipyard, Huisfit, Rondal) sitzen wird.

Das derzeitige Management bleibt komplett bestehen. Das Auftragsbuch der renommierten Yachtbauer umfasst momentan fünf Neubauprojekte mit Längen zwischen 40 und 58 Metern. Zu den Expansionsplänen der Werft zählt unter anderem der Bau eines Tiefwasserhafens und der dazugehörigen Infrastruktur, um in Zukunft noch größere Yachtneubauten realisieren zu können.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

. Fotostrecke
56-Custom-Meter von Heesen Aktuell 19.07.2019 —

"Galvas" ist das Ergebnis aus einer Kooperation der britischen Gestalter von H2 Yacht Design und Reymond Langton Design.

mehr »

. Fotostrecke
ISA launcht erste Extra 86 Fast Aktuell 17.07.2019 —

Der 26 Meter lange GFK-Halbgleiter folgt auf die Extra 76 und soll dank 2205 Kilowatt Leistung über 30 Knoten schnell werden.

mehr »

Heesen Projekt "Boreas" Fotostrecke
Heesen wassert "Home"-Schwesterschiff Aktuell 12.07.2019 —

Das 50 Meter lange Omega-Design "Erica" launchte die niederländische Werft im Trockendock.

mehr »

Feadship 818 Fotostrecke
Fulminante Feadship-Premiere Aktuell 12.07.2019 —

Mit Baunummer 818 gibt der finnische Axopar-Designer Jarkko Jämsén ein starkes Superyacht-Debüt auf 77 Metern.

mehr »

"Artefact"
Nobiskrug zeigt "Artefact" Aktuell 09.07.2019 —

Die Rendsburger Werft zog die 80 Meter lange "Glas-Yacht" aus dem 160 Meter langen Trockendock.

mehr »

Schlagwörter

Royal HuismanRoyal DoeksenJen Willem DoeksenAlice Huisman


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 4-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie