Royal Doeksen mit Royal Huisman Royal Doeksen mit Royal Huisman Royal Doeksen mit Royal Huisman

Royal Doeksen mit Royal Huisman

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 6 Jahren

Royal Huisman hat nach dem Einstieg des neuen Hauptanteils­eigners, der niederländischen Reederei Royal Doeksen, einen klaren Fokus: Expansion.

„Um die zu den größer werdenden Yachtneubauten dazugehörenden hohen Investitionen weiterhin realisieren zu können, suchten wir nach einem passenden Partner, den wir mit Royal Doeksen gefunden haben", sagt Werftchefin Alice Huisman, die zukünftig zusammen mit Reederei-Direktor Jan Willem Doeksen im Aufsichtsrat der Huisman Holding (Royal Huisman Shipyard, Huisfit, Rondal) sitzen wird.

Das derzeitige Management bleibt komplett bestehen. Das Auftragsbuch der renommierten Yachtbauer umfasst momentan fünf Neubauprojekte mit Längen zwischen 40 und 58 Metern. Zu den Expansionsplänen der Werft zählt unter anderem der Bau eines Tiefwasserhafens und der dazugehörigen Infrastruktur, um in Zukunft noch größere Yachtneubauten realisieren zu können.

Themen: Alice HuismanJen Willem DoeksenRoyal DoeksenRoyal Huisman


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neuer CEO für Royal Huisman

    04.06.2018Jan Timmerman steht ab sofort der Traditionswerft aus dem niederländischen Vollenhove vor.

  • Riesen-Quadrant für Royal Huisman

    27.05.2020Edson, die nordamerikanischen Spezialisten für komplexe Steuersysteme lieferten kürzlich den größten Ruderquadranten der Firmengeschichte an die niederländsche Werft Royal ...

  • Royal Huisman kooperiert mit Emden Dockyard

    07.12.2016Royal Huisman weitet ihr Refit-Geschäft unter der Marke Huisfit weiter aus und suchte sich dazu mit Emden Dockyard einen neuen Werft-Partner.

  • Beiderbeck Designs betreute Refit der 40-Meter-Lürssen „Be Mine"

    19.02.2013Das Bremer Designbüro traf dank des engagierten neuen Eigners der 1991 von Lürssen gelaunchten "Be Mine" auf eine alte Bekannte.

  • Trauer um Pieter Beeldsnijder

    29.03.2016Der niederländische Yachtdesigner starb letzte Woche im Alter von 78 Jahren. Pieter Beeldsnijder zeichnete und stylte in 59 Jahren mehr als 2500 Yachten, Schiffe und Tender. ...

  • Royal Huisman baut leichte 46 Meter

    09.06.2020Die Aluminium-Karbon-Slup entsteht nach konstruktiven Vorgaben von Reichel/Pugh und unter gesamtgestalterischer Ägide von Nauta Design.

  • Royal Doeksen mit Royal Huisman

    18.12.2014Royal Huisman hat nach dem Einstieg des neuen Hauptanteils­eigners, der niederländischen Reederei Royal Doeksen, einen klaren Fokus: Expansion.

  • Der Seeadler öffnet seine Schwingen

    24.06.2020Royal Huisman schloss kürzlich die intensiven Segeltests der mit 81 Metern Länge weltweit größten Alusegelyacht „Sea Eagle II“ auf der Nordsee ab.

  • Zuwachs für GSC 2013

    12.12.2012Die German Superyacht Conference bekommt einen weiteren, den insgesamt siebten Sprecher. Am 28. Februar 2013 referiert Ronald van Hulst über Energiekonzepte für Segelyachten. Als ...