Erstwasserung bei Rosetti Superyachts

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 2 Monaten

Die Werft aus Ravenna, deren Muttergesellschaft die Öl- und Gasindustrie beliefert, launchte in Ravenna mit der RSY 38m EXP ihr erstes Yachtmodell.

Der 37,83 Meter lange Explorer kommt auf 410 Gross Tons – ein für dieses Längensegement rekordverdächtiges Raumvolumen. Für das Exteriordesign engagierte der Eigner Sergio Cutolo und sein Team von Hydro Tec. Das auf zwölf Gäste ausgelegte Interior gestaltete BurdissoCapponi aus, ein junges Studio aus Ravenna mit großem Erfahrungsschatz.

Den 8,85 Meter breiten Stahl-Alu-Verdränger treiben zwei MAN-Diesel mit jeweils 588 Kilowatt Leistung auf bis zu 13 Knoten an. Bei zwei Knoten weniger Fahrt wird die Reichweite mit 5000 Seemeilen angegeben. Die Eignerfamilie will auf ihrer im Mai 2019 auf Kiel gelegten Yacht im Juli ablegen und sie Rosetti Superyachts vom 7. bis 12. September für das Cannes Yachting Festival zur Verfügung stellen.

Themen: Sergio Cutolo


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 37 Meter für lange Passagen

    30.09.2019Cantiere delle Marche zeigen mit dem Launch der ersten Acciaio 123 einmal mehr die volle Explorer-Bandbreite.

  • 31-Meter-Launch bei CdM

    18.06.2019Cantiere delle Marche (CdM) wasserte "Archipelago" gemeinsam mit dem Eigner und seinen Gästen.

  • Erstwasserung bei Rosetti Superyachts

    01.06.2021Die Werft aus Ravenna, deren Muttergesellschaft die Öl- und Gasindustrie beliefert, launchte in Ravenna mit der RSY 38m EXP ihr erstes Yachtmodell.