Riva wassert Flaggschiff Riva wassert Flaggschiff Riva wassert Flaggschiff

Riva wassert Flaggschiff

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 4 Jahren

Die zur Ferretti-Gruppe gehörende Werft launchte in La Spezia ihr 33-Meter-Flaggschiff mit Modellnamen Dolcevita.

.

Officina Italiana Design gestaltete das Widebody-Exterior mit großen Glasflächen, die Konstruktionsleistungen erbrachten die Ingenieure der Ferretti-Gruppe. Der sieben Meter breite Flybridge-Gleiter mit Ruderhaus auf dem Zwischendeck bietet Platz für zehn Gäste, die sich auf eine Eignerkabine auf dem Hauptdeck und vier VIP-Kabinen unter Deck aufteilen. Separat begehbare Crewquartiere sind für fünf Personen vorgesehen. Zwei MTU-Diesel mit jeweils 1939 Kilowatt Leistung sorgen für 26-Knoten-Topspeed. Die Riva 110 Dolcevita absolviert 430 Seemeilen bei einer sportlichen Marschfahrt von 23 Knoten.

Themen: La SpeziaOfficina ItalianaRiva


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Baglietto verkauft dritte 48m T-Line

    17.12.2019Ein südamerikanischer Eigner platzierte die Order bei der Werft aus La Spezia.

  • Vierter Sanlorenzo-Explorer

    13.08.2018Mit der 42,20 Meter langen "Globas" wasserte Sanlorenzo das vierte Modell aus der 460Exp-Reihe. 13 weitere Superyacht-Formate befinden sich derzeit bei Sanlorenzo Superyacht in La ...

  • Vom Tender zur Gigayacht

    24.11.2014Riva hat den wahren Großyachtmarkt im Fokus und entwickelte – so verriet Ferretti-CEO Alberto Galaxis kürzlich während einer Pressekonferenz – eine Superyachtlinie mit Formaten ab ...

  • Sanlorenzo launchte zweites 52-Meter-Format

    28.03.2018Die Superyacht-Division von Sanlorenzo wasserte ein Jahr nach „Seven Sins“ einen weiteren Vertreter der 52Steel-Verdrängerklasse mit Exterior-Styling von Officina Italiana Design.

  • BOOTE EXCLUSIV 5/16 September-Oktober

    29.08.2016Liebe Leser, bereits zum zehnten Mal veröffentlichen wir unsere detailreiche Liste der 200 größten Motoryachten der Welt. Diese viel zitierte Sammlung spannender ...

  • 62 Meter von Sanlorenzo

    30.06.2020„Lammouche“ wurde als erste von insgesamt drei 62Steel gewassert, die derzeit in La Spezia entstehen.

  • Kunst und Yachten in Venedig

    14.06.2019Die Venice Boat Show findet vom 18. bis 23. Juni im Arsenale statt.

  • Coupé, Open oder Bimini

    25.05.2015Riva zeigt mit dem 26,70 Meter langen Halbgleitermodell "88’ Florida" sein jüngstes Konzept, das auf den diesjährigen Herbstmessen Premiere feiern wird.

  • Zweimal 40 Meter von Baglietto

    12.08.2020Mit „Panam“ und der ersten 40m RPH wurden am Standort La Spezia zwei Aluformate gewassert.