Riva 76’ Perseo Super gewassert

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 4 Monaten

Das 23,25 Meter lange Sport-Fly-Format gelangte in La Spezia in sein Element. An dem ligurischen Standort entstehen alle Rivas von 76 bis 130 Fuß.

Die letzte Version des GFK-Gleiters hatte die zur Ferretti-Gruppe zählende Kultmarke 2015 vorgestellt. Das neue, 5,75 Meter breite Modell konzipierte die konzerneigne Produktabteilung unter der Leitung von Piero Ferrari gemeinsam mit Officina Italiana Design. Über insgesamt 40 Quadratmeter erstrecken sich die Glasflächen in Rumpf und Aufbau, die Flybridge wurde erfolgreich in die sportlichen Linien integriert. Unter Deck lässt Riva die Wahl zwischen einem Drei- oder Vier-Kabinen-Layout. Die Ferretti-Gruppe wird die erste, bereits verkaufte Baunummer der Riva 76’ Perseo Super auf dem Cannes Yachting Festival ausstellen.

Themen: FerrettiFerretti GroupFerretti-GruppeOfficina ItalianaRivaRiva 76


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ferretti und Sanlorenzo wollen Perini Navi retten

    16.02.2021Die italienischen Großwerften bilden zu gleichen Teilen das Jointventure NewCo und arbeiten an einem Übernahmeangebot. Eine Unternehmensversteigerung wäre damit obsolet.

  • Neues Flaggschiff für Ferretti Yachts

    17.03.2021Die 30,13 Meter gelangten wenige Kilometer südlich von Rimini in ihr Element. Die Ferretti 1000 ist das bis dato größte Format, das die Italiener in Catollica laminierten.

  • Wally prescht nach vorn

    10.08.2020Seitdem die italienische Marke ein Teil des Ferretti-Konzerns ist, wächst vor allem das Wallytender-Portfolio. Wir stellen die drei Modelle vor.

  • Eine Aquariva für einen guten Zweck

    19.12.2016Die italienische Ferretti Group versteigerte im Yacht Club de Monaco eine Aquariva Super mit Elton-John-Dekor. Der Erlös geht komplett an die Opfer der Erdbeben in Zentralitalien.

  • Neugestaltung von unten

    16.12.2020Die 28,43 Meter lange Navetta 30 komplettiert Custom Lines Portfolio und weist den Weg in eine neue Ära – mit einem modern-maritimen Interior von Citterio Viel.

  • Lengers Yachts verstärkt Sales-Team

    26.08.2013Die holländischen Yachthändler begrüßen mit Ralf Eißing den neuen Verkaufsleiter für Deutschland.

  • 50 Jahre Ferretti Yachts

    13.08.2018Die Werft mit Hauptsitz in Forlì wurde vor 50 Jahren gegründet und feierte gebührend mit einem Gala-Wochenende in Venedig, inklusive Dinner im Dogenpalast und Flugshow-Einlage.

  • Coupé, Open oder Bimini

    25.05.2015Riva zeigt mit dem 26,70 Meter langen Halbgleitermodell "88’ Florida" sein jüngstes Konzept, das auf den diesjährigen Herbstmessen Premiere feiern wird.

  • Kunst und Yachten in Venedig

    14.06.2019Die Venice Boat Show findet vom 18. bis 23. Juni im Arsenale statt.