Riesen-Quadrant für Royal Huisman Riesen-Quadrant für Royal Huisman Riesen-Quadrant für Royal Huisman

Riesen-Quadrant für Royal Huisman

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 6 Monaten

Edson, die nordamerikanischen Spezialisten für komplexe Steuersysteme lieferten kürzlich den größten Ruderquadranten der Firmengeschichte an die niederländsche Werft Royal Huisman.

Der Quadrant mit einem Radius von 1,30 Metern besitzt eine 43-Zentimeter-Bohrung für den Kohlefaser-Ruderschaft.  Edson liefert ebenfalls eine mechanische Kupplung, mit der sich die Geschwindigkeit und Sensitivität der Ruder-Bewegung vom Steuerrad aus regulieren lässt. Übernimmt der Autopilot, aktiviert der Kapitän eine integrierte Freilaufkupplung. Leichtlaufende Lager sorgen zusammen mit einer Dyneema-Kette-Steuerung für Yacht-Gefühl am Steuerrad. edsonintl.com

Schlagwörter: Edson Quadrant Royal Huisman


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Neue Führung bei Royal Huisman

    29.06.2015

  • Royal Doeksen mit Royal Huisman

    18.12.2014

  • Royal Huisman launcht "Aquarius"

    08.11.2017

  • Royal Huisman baut Motoryacht

    17.05.2018

  • Beiderbeck Designs betreute Refit der 40-Meter-Lürssen „Be Mine"

    19.02.2013

  • Riesen-Treffen bei Royal Huisman

    13.08.2018

  • „Baut mir ein Biest!“

    20.11.2014

  • Royal Huisman baut 81-Meter-Schoner

    20.10.2016

  • Royal Huisman dreht 81-Meter-Rumpf

    27.03.2018