Port Vauban verkauft 800 Liegeplätze

24.10.2018 Martin Hager - Der Hafen von Antibes erfindet sich neu und investiert in die Infrastruktur, neue Marina-Gebäude, angeschlossene Restaurants und das Hafen-Zentrum.

Port Vauban: Zu den Dauerliegern in Antibes zählt unter anderem "Dilbar".
© .
Port Vauban: Zu den Dauerliegern in Antibes zählt unter anderem "Dilbar".

Aufgrund auslaufender Liegeplatz-Verträge zum 31. Dezember 2021 bietet der Hafenbetreiber "Vauban 21" rund 800 der insgesamt 1642 Liegeplatz zum Verkauf an. Die Liegeplätze – 300 für Yachten mit Längen zwischen 20 und 170 Meter Länge – werden zum 1. Januar 2022 verfügbar sein. Die Verträge laufen für maximal 24 Jahre. Antibes Hafen gilt nicht nur dank seines berühmten und nach ISPS Code geschützten Milliardärskais als beliebte Basis bekannter Gigaformate und Heimat zahlreicher Crew- und Yachtservice-Agenturen. Selbst Design-Büros wie beiderbeck designs aus Bremen besitzen eine Dependance in Marina-Nähe und schwärmen vom szenenahen Arbeitsumfeld.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Farewell Felix Dölker Aktuell 15.12.2018 —

Mit Bestürzung erfährt BOOTE EXCLUSIV vom viel zu frühen Tod von Felix Dölker.

mehr »

.
Hakvoort wassert „Scout" Aktuell 10.12.2018 —

Die Werft mit Hallen in Monnickendam ließ ihr 64 Meter langes Flaggschiff zu Wasser.

mehr »

.
Contest Yachts übergibt Flaggschiff Aktuell 10.12.2018 —

Die niederländische Werft lieferte mit der 25,85 Meter langen "Polina Star IV" ihr neues Flaggschiff aus.

mehr »

.
Neue Design-Kooperation Aktuell 10.12.2018 —

Egg and Dart Design Corporation, das von Mareid Petersen und Georg Decker geführte Münchner Yachtdesignstudio, und die Hamburger Yachtdesignerin Stefanie Krücke kooperieren und bieten ihre Dienste künftig gebündelt an.

mehr »

.
Ocean Independence kooperiert mit Dynamiq Yachts Aktuell 10.12.2018 —

Ocean Independence freut sich über eine enge Zusammenarbeit mit Dynamiq Yachts aus Monaco. Der Full-Service-Broker mit Zentrale in Zürich und die monegassische Marke mit Werft im italienischen Massa unterzeichneten kürzlich eine weitreichende Kooperationsvereinbarung.

mehr »

Schlagwörter

Port Vaubanantibes


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 6-2018

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie