Perini Navi Cup 2013 Perini Navi Cup 2013 Perini Navi Cup 2013

Perini Navi Cup 2013

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 7 Jahren

Der finale Regattatag des fünften Perini Navi Cup bot wunderbares Segelwetter bei Sonnenschein und leichtem Wind. Als Sieger der zwei durchgeführten Wettfahrten kürte die italienische Werft die 50-Meter-Ketsch „Silencio".

Platz zwei belegte das 38 Meter lange Philippe Briand-Design "P2" und auf den letzten Podiumsplatz segelte die 56 Meter lange "Parsifal IV".

Das alle zwei Jahre von der italienischen Werft in Kooperation mit dem Yacht Club Costa Smeralda organisierte Event begeisterte auch in der 2013-Auflage wieder Eigner, Gäste und Sponsoren. Trotz einer aufgrund schlechten Wetters abgesagten Wettfahrt am dritten Veranstaltungstag genossen die 15 teilnehmenden Segelyachten zwei spannende und sonnige Regatta-Tage.

In geselliger und fast familiärer Atmosphäre feierten die knapp 600 geladenen Gäste nach vier Veranstaltungstagen auf der Abschluss-Feier, die mit einem atemberaubenden Feuerwerk endete.


Diese Yachten waren dabei!

Perini Navi Cup 2013

12 Bilder

Porto Cervo und der Yacht Club Costa Smeralda beherbergten die am fünften Perini Navi Cup teilnehmenden Yachten.

Schlagwörter: Perini Navi Cup Silencio Top 200 Yacht Club Costa Smeralda


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • BOOTE EXCLUSIV-Artikel im PDF-Download

    26.02.2020

  • BOOTE EXCLUSIV 5/17 September-Oktober

    29.08.2017

  • Lürssen launcht 111-Meter-"TIS"

    16.08.2018

  • Perini Navi Cup 5.0

    14.06.2013

  • Wally Class sagt Plastikmüll den Kampf an

    16.04.2018

  • Video: Die 78,50 Meter lange "Hampshire II" in Fahrt

    29.08.2012

  • Perini Navi Cup 2013

    03.09.2013

  • TOP 200 - Die aktuelle Liste der 200 größten Motoryachten der Welt

    24.09.2012

  • Top 200: Die längsten Motor- & Segelyachten der Welt

    02.09.2019