Palmer Johnson zeigt 48m SuperSport Palmer Johnson zeigt 48m SuperSport Palmer Johnson zeigt 48m SuperSport

Palmer Johnson zeigt 48m SuperSport

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 6 Jahren

Die amerikanische Werft wasserte die erste Kohlefaser-Yacht aus der neuen Yacht-Linie, die dank innovativem Rumpfkonzept besonders stabil und effizient reisen soll.

48m SuperSport: Palmer Johnson launchte die Karbon-Yacht mit neuem Rumpfkonzept.

Palmer Johnson präsentierte mit den Yachten aus der Super-Sport-Linie vor zwei Jahren ein spektakulär neuartiges Rumpfkonzept bestehend aus einem schlanken Rumpf und zwei Wavepiercer-Auslegern für optimale Stabilität.

Mit dem 48-Meter-Modell realisierten die Amerikaner jetzt die erste Einheit. Der 210-Tonner entstand aus Karbon und kommt mit zwei Caterpillar-Aggregaten auf einen Topspeed von 32 Knoten. Die Yacht soll laut Spezifikation 50 Prozent weniger Treibstoff verbrauchen als ein Monohull.

Schlagwörter: 48m SuperSport Palmer Johnson


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Neue Aufträge für Palmer Johnson

    16.06.2014

  • Boy Toy für den Sommer

    03.02.2017

  • Großauftrag für Palmer Johnson

    19.04.2016

  • Palmer Johnson wasserte 65-Meter-Flaggschiff

    15.05.2013

  • Palmer Johnson zeigt 48m SuperSport

    22.08.2014