Oldtimer-Treffen

11.09.2014 Martin Hager - Feadship Heritage Fleet nennt sich eine 2013 von drei Eignern ins Leben gerufene Gemeinschaft, die Besitzer von Feadship-Oldtimern zusammenbringen möchte. Das erste Rendezvous fand kürzlich statt.

© .

18 Feadship-Yachten nahmen an dem Treffen auf dem Gelände der Feadship-Werft in Aalsmeer teil, für die Eigner gab es ein umfangreiches Rahmenprogramm. Dazu gehörten Feierlichkeiten zum Relaunch der 1966 gebauten "Katja", die während eines vierjährigen Refits wieder frisch gemacht wurde, ein "Yacht Hop" zum Bestaunen der angereisten Heritage-Formate (alle älter als 30 Jahre) und eine gemeinsame Yacht-Rallye über den See. "Es war ein großartiges Ereignis", schwärmte der Gemeinschafts-Vorsitzende Victor Muller. "Selbst niemand von Feadship hat je so viele der eigenen Klassiker in einem Hafen gesehen."

Familientreffen: Im Hafen von Aalsmeer trafen sich 18 Oldtimer zum ?ersten von der Feadship Heritage Fleet organisierten Rendezvous.
© .
Familientreffen: Im Hafen von Aalsmeer trafen sich 18 Oldtimer zum ?ersten von der Feadship Heritage Fleet organisierten Rendezvous.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Projekt 705
Feadship dockt 72 Meter aus Aktuell 20.02.2020 —

Projekt 705 erblickte in Aalsmeer das Licht der Yachting-Welt.

mehr »

ISA Super Sportivo 100: <p>
	ISA Super Sportivo 100</p> Fotostrecke
Supersportler von ISA nimmt Form an Aktuell 19.02.2020 —

Der 30-Meter-Gleiter ist bereit für die Ausrüstung bei Palumbo Superyachts in Ancona einzuchecken.

mehr »

Turquoise NB66 Fotostrecke
74-Meter-Rohbau auf Reisen Aktuell 19.02.2020 —

Der Stahl-Alu-Kasko wurde im Schwimmdock vom Turquoise Yachts-Standort in Pendik ans östliche Ende des Marmarameers verlegt.

mehr »

"Ink"-Stapellauf: <p>
	&quot;Ink&quot;-Stapellauf</p>
Benettis neues GFK-Flaggschiff Aktuell 17.02.2020 —

Mit der 44 Meter langen "Ink" wasserte die italienische Werft in Viareggio die erste Einheit aus der Semi-Custom-Serie Diamond 145.

mehr »

"Libertas"
Sichterman Yachts in Monaco Aktuell 13.02.2020 —

Die Werft mit Hauptsitz in Burgerveen südlich von Amsterdam startet dieses Frühjahr mit zwei Modellen am Mittelmeer durch.

mehr »

Schlagwörter

FeadshipAalsmeerHeritage Fleet

Diese Ausgabe BOOTE-EXCLUSIV 5/2014 bestellen


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 1-2020

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie