Oldtimer-Treffen Oldtimer-Treffen Oldtimer-Treffen

Oldtimer-Treffen

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 8 Jahren

Feadship Heritage Fleet nennt sich eine 2013 von drei Eignern ins Leben gerufene Gemeinschaft, die Besitzer von Feadship-Oldtimern zusammenbringen möchte. Das erste Rendezvous fand kürzlich statt.

18 Feadship-Yachten nahmen an dem Treffen auf dem Gelände der Feadship-Werft in Aalsmeer teil, für die Eigner gab es ein umfangreiches Rahmenprogramm. Dazu gehörten Feierlichkeiten zum Relaunch der 1966 gebauten "Katja", die während eines vierjährigen Refits wieder frisch gemacht wurde, ein "Yacht Hop" zum Bestaunen der angereisten Heritage-Formate (alle älter als 30 Jahre) und eine gemeinsame Yacht-Rallye über den See. "Es war ein großartiges Ereignis", schwärmte der Gemeinschafts-Vorsitzende Victor Muller. "Selbst niemand von Feadship hat je so viele der eigenen Klassiker in einem Hafen gesehen."

Familientreffen: Im Hafen von Aalsmeer trafen sich 18 Oldtimer zum ?ersten von der Feadship Heritage Fleet organisierten Rendezvous.

Themen: AalsmeerFeadshipHeritage Fleet


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 95-Meter-Hausdesign von Feadship

    21.06.2021Wie auffällig viele der jüngsten Feadship-Launches vertraut „Bliss“ auf Linien von Studio De Voogt.

  • Schanzkleider adé

    01.03.2021Feadships neueste 94 Meter setzen auf vollverglaste Aufbauten, effiziente Bordsysteme und Hybridantrieb. Gewassert wurde Projekt 817 bei Royal van Lent in Kaag.

  • Basalt statt Teak

    03.12.2012„Equilibrium“ ist das neue Projekt des von Sander Sinot geführten Büros Sinot Yacht Design mit Sitz in Eemnes nahe Amsterdam. „Den Namen trägt das Projekt nicht ohne Grund“, ...

  • Feadship launchte 60-Meter-„ROCK.IT“

    01.09.2014Im niederländischen Aalsmeer ging mit dem schlanken Sinot-Design der jüngste Feadship-Bau zu Wasser.

  • Feadship-Expansion in Makkum

    27.05.2020Die niederländische Werftengruppe hat an ihrem IJsselmeer-Standort nach monatelanger Vorbereitung mit der Errichtung eines 166 Meter langen Anbaus begonnen.

  • Feadship baut neue Werft

    10.06.2016Das neue und vierte Werftgelände befindet sich in Amsterdam und wird für den Bau von Yachten mit Längen bis 160 Meter optimiert. Die Konstruktion der 5500 Quadratmeter großen ...

  • Feadship wassert 73-Meter-Versorger

    02.05.2018„Sherpa“ rutschte am Feadship-Standort Kaag per Slipwagen ins Wasser. Der Eigner will den 73,60 Meter langen Verdränger als Shadow-Yacht nutzen.

  • Feadship launchte „Kiss“

    17.02.2015Das sportliche Ed Dubois-Design legt mit einem Interior von Redman Whiteley Dixon ab. Die Linien und der Look dürften Yachtkennern bekannt vorkommen...

  • Neue Feadship-Werft im Herzen Amsterdams

    10.01.2018Die niederländische Werftengruppe expandiert und baut einen neuen Standort inmitten des Amsterdamer Westhafens.