„OceanXplorer“ gelauncht

09.04.2020 BOOTE EXCLUSIV - Die Damen-Werft präsentierte im niederländischen Gorinchem erstmals den 87 Meter langen und aus einer Konversion hervorgegangenen Explorer.

"OceanXplorer"
© Courtesy of OceanX
"OceanXplorer"

"OceanXplorer" bringt es auf ein Volumen von rund 4400 Gross Tons und scheint mit ihrem hohen Freibord jeder See gewachsen zu sein. Gebaut wurde das Schiff bereits 2010 von der spanischen Freire-Werft und nun von Damen zwei Jahre lang für den US-Milliardär Ray Dalio und seinen Sohn Mark umgebaut. Das Briefing lautete, die "weltbeste Plattform für Wissenschaftler und Medienschaffende" zu entwickeln. Unter anderem verfügt die von Gresham Yacht Design umgestaltete "OceanXplorer" über drei U-Boote als Tender, einen Helikopter-Hangar, ein Tauchcenter, zwei 40-Tonnen-Kräne sowie Stauraum für mehrere Container an Deck. Erstes Projekt wird ein Trip in den Indischen Ozean, wo Hollywood-Regisseur James Cameron eine Serie von Naturreportagen für die BBC drehen wird.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Projekt 405
Royal Huisman baut leichte 46 Meter Aktuell 03.06.2020 —

Die Aluminium-Karbon-Slup entsteht nach konstruktiven Vorgaben von Reichel/Pugh und unter gesamtgestalterischer Ägide von Nauta Design.

mehr »

Projekt 794: <p>
	Projekt 794</p>
62-Øino-Meter von Nobiskrug Aktuell 02.06.2020 —

Nach Abschluss der Metallarbeiten wurde der Stahl-Alu-Kasko von Kiel nach Rendsburg geschleppt.

mehr »

Sanlorenzo 44Alloy Launch Fotostrecke
Sanlorenzo wasserte erste 44Alloy Aktuell 25.05.2020 —

Der 44,50 Meter lange Alu-Vierdecker wurde in La Spezia zu Wasser gelassen. Vier weitere 44Alloy sind im Bau.

mehr »

Solaris 80 RS Fotostrecke
Solaris launchte erste 80 RS Aktuell 20.05.2020 —

Der 23,98 Meter lange Performance-Cruiser wurde im norditalienischen Aquileia zu Wasser gelassen.

mehr »

Maxi Swan 98 Fotostrecke
Neue Maxi Swans nehmen Form an Aktuell 20.05.2020 —

Nautor war im langen finnischen Winter äußerst produktiv und zeigte nun die Karbonrümpfe der Maxi Swan 98 und 120.

mehr »

Schlagwörter

OceanXplorerJames CameronGresham Yacht Design

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 3-2020

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Direkt ins Haus

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie