Glas-Giga von Oceanco

  • boote exclusiv
 • Publiziert vor einem Jahr

Das 109 Meter lange Sinot-Design transportierte die niederländische Großyachtwerft von Zwijndrecht nach Alblasserdam. 2021 soll es bereits ablegen.

Oceanco zog am Werftstandort Zwijndrecht mit dem Projekt Y720 einen imposanten Rohbau aus den Hallen. Bis 2021 wird die 109 Meter lange Stahl-Alu-Konstruktion nun im zehn Kilometer entfernten Alblasserdam, also der Oceanco-Zentrale, ausgerüstet. Ihr Design stammt von Sinot Yacht Architecture & Design, die Berechnungen von Lateral Naval Architects. Die Aufbauten der Y720 sollen enorme Glasflächen mit bodentiefen Fenstern erhalten, weitere Details sind noch nicht bekannt. Es wird allerdings gemunkelt, dass die US-amerikanische Regie-Legende Steven Spielberg der Auftraggeber sein könnte. Er hat mit „Seven Seas“ bereits eine Yacht bei Oceanco geordert; sie ist 85 Meter lang. Unter anderem hat Oceanco noch zwei Gigaformate mit 117 und 125 Metern Länge im Bau. Letzteres wird bei Ablieferung die größte je in den Niederlanden gefertigte Yacht sein.

Themen: OceancoSander SinotSinotSinot Exclusive Yacht DesignSinot Yacht Design


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Beachclub-Feeling mit Booster-Modus

    23.06.2017Heesens 70 Meter lange „Galactica Super Nova“ übertrumpft ihre Vorgängerin um fünf Meter. Mit ihr teilt sie das Konzept des schnellen Verdrängers. Espen Øino beschleunigte das ...

  • Das neue Heesen-Flaggschiff

    10.01.2022Die niederländische Werft dockte den 80,07 Meter langen Alubau „Galactica“ in Oss aus. Per Schubverband gelangte das Ex-Projekt „Cosmos“ an die Nordsee.

  • Fulminante Feadship-Premiere

    12.07.2019Mit Baunummer 818 gibt der finnische Axopar-Designer Jarkko Jämsén ein starkes Superyacht-Debüt auf 77 Metern.

  • Show-Awards

    12.10.2017Der 110 Meter lange Oceanco-Bau „Jubilee" sicherte sich bei den Monaco Yacht Show Awards den Titel "Finest Yacht of the Show".

  • „Falcon“-Wasserung bei Heesen

    23.08.2021Das 60 Meter lange Omega-Design enthält ein raffiniertes Sinot-Interior mit Glas-Fahrstuhl und Empfangslounge auf dem Sundeck.

  • Pride Mega Yachts verkaufte 89-Meter-„Illusion"

    19.08.2014Pride Mega Yachts verkaufte mit „Illusion“ die voluminöseste Yacht (3603 GT), die je in China gebaut wurde.

  • Erste Einblicke ins „DAR“-Interior

    19.10.2018Luiz De Basto nahm sich für das Exterior der 90-Oceanco-Meter einen Hammerhai (Brücke=Kopf, Mast=Finne) zum Vorbild und Valentina Zannier von Nuvolari Lenard orientierte sich im ...

  • Mit Diamanten veredelt

    08.02.2018Das 109 Meter lange Oceanco-Projekt „Lumen“ könnte die erste Yacht werden, die eine Diamantbeschichtung ziert. Vorerst existiert aber nur ein Modell der Glitzer-Yacht.

  • Oceanco wassert „Jubilee“

    07.02.2017Die niederländische Werft entließ das 110 Meter lange Lobanov-Design aus ihrem Baudock. „Jubilee“ ist gleichzeitig das neue Flaggschiff von Oceanco.