Oceanco wassert „Jubilee“ Oceanco wassert „Jubilee“ Oceanco wassert „Jubilee“

Oceanco wassert „Jubilee“

  • Marcus Krall
 • Publiziert vor 5 Jahren

Die niederländische Werft entließ das 110 Meter lange Lobanov-Design aus ihrem Baudock. „Jubilee“ ist gleichzeitig das neue Flaggschiff von Oceanco.

Oceanco,Francisco Martinez „Jubilee"

Elegant und sportlich sieht er aus: Die Linien des jüngsten Oceanco-Baus „Jubilee“ darf man wohl als äußerst gelungen bezeichnen. Igor Lobanov zeichnet für das Exterior der 110-Meter-Yacht verantwortlich, auf derem Rumpf nicht weniger als sechs Decks thronen. Für die Gestaltung des Interiors verpflichtete der Eigner Sam Sorgiovanni, der auf der niederländischen Werft kein Unbekannter ist und dort unter anderem schon „Anastasia“ oder „Nirvana“ betreute.

Oceanco,Francisco Martinez „Jubilee"

Im Heck des Hauptdecks verfügt die 16,40 Meter breite „Jubilee“ mit einem Volumen von 4500 Gross Tons über einen respektablen Pool, in den ein Aquarium eingebaut ist. Nach dem Passenger Yacht Code zertifiziert, kann „Jubilee“ 30 Gäste in 15 Kabinen aufnehmen. Nach ihren Testfahrten in der Nordsee, wird die Yacht in diesem Sommer im Mittelmeer erwartet.

Themen: AlblasserdamJubileeLobanovOceanco


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Oceanco launchte Projekt „Shark“

    22.02.2018Die niederländische Werft rollte den 90 Meter langen und 14,20 Meter breiten Stahl/Alu-Verdränger aus ihrer größten, hochmodernen Halle in Alblasserdam bei Rotterdam.

  • "Jubilee" im Refit bei Blohm+Voss

    05.04.2019Die 110-Oceanco-Meter checkten in Hamburg zur einjährigen Überholungskur ein.

  • Life-Prinzipien für Design

    10.12.2018Oceanco brachte kürzlich das 109 Meter messende Projekt „Bravo“ zu Wasser.

  • BOOTE EXCLUSIV 4/18 Juli-August

    02.07.2018Liebe Leser, vor 30 Jahren erschien die erste Ausgabe von BOOTE EXCLUSIV. Ein Magazin über Superyachten – 1988 ein absolutes Novum! Sie halten jetzt die 135. Ausgabe von BOOTE ...

  • Oceanco mit 117 Metern

    04.10.2021Die Werft aus Alblasserdam zeigte mit dem Øino-Projekt Y719 die größte je in den Niederlanden gebaute Yacht.

  • Mit Diamanten veredelt

    08.02.2018Das 109 Meter lange Oceanco-Projekt „Lumen“ könnte die erste Yacht werden, die eine Diamantbeschichtung ziert. Vorerst existiert aber nur ein Modell der Glitzer-Yacht.

  • Oceanco launchte 88,50 Meter langes Øino-Design

    13.08.2014Der jüngste Oceanco-Bau mit der Baunummer Y710 entstand, wie für die Werft aus Alblasserdam üblich, unter strengster Geheimhaltung. Hier die wenigen bis dato bekannten Details:

  • Erste Einblicke ins „DAR“-Interior

    19.10.2018Luiz De Basto nahm sich für das Exterior der 90-Oceanco-Meter einen Hammerhai (Brücke=Kopf, Mast=Finne) zum Vorbild und Valentina Zannier von Nuvolari Lenard orientierte sich im ...

  • Show-Awards

    12.10.2017Der 110 Meter lange Oceanco-Bau „Jubilee" sicherte sich bei den Monaco Yacht Show Awards den Titel "Finest Yacht of the Show".