Nobiskrug startet 80-Meter-Neubau Nobiskrug startet 80-Meter-Neubau Nobiskrug startet 80-Meter-Neubau

Nobiskrug startet 80-Meter-Neubau

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 4 Jahren

Die Werft mit Hallen in Rendsburg begann mit dem Bau eines 80-Meter-Neubaus nach einem Design des in Kanada arbeitenden Konstrukteurs Gregory C. Marshall.

Der Entwurf entstand nach Angaben der Rendsburger Werft über einen Zeitraum von drei Jahren hinweg und in enger Kooperation mit dem Eigner. Mehr Details sind bis dato nicht bekannt. Zwei weitere Gregory C. Marshall-Konzepte für Nobiskrug mit Längen von 75 und 85 Metern sind zudem in der Entwicklung.

Schlagwörter: Gregory C. Marshall Nobiskrug


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Laminate am Limit

    11.05.2017

  • „A“ verlässt Kiel

    06.02.2017

  • Nobiskrug verholt 80-Meter-”Glas-Yacht"

    17.10.2017

  • 77-Meter-Auftrag für Nobiskrug

    11.04.2018

  • Nobiskrug feiert Kiellegung

    17.03.2017

  • Nobiskrug übergibt „A“

    04.02.2017

  • Gute Nachfrage bei Nobiskrug

    05.04.2019

  • Nobiskrug zeigt "Artefact"

    09.07.2019

  • „A“ liegt „an der Kette“

    19.02.2017