Neuer LYBRA-Präsident Neuer LYBRA-Präsident Neuer LYBRA-Präsident

Neuer LYBRA-Präsident

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 4 Jahren

Neuer Präsident der Large Yacht Brokers Association ist der Fraser-CEO Raphael Sauleau.

.

Der LYBRA gehören die neun größten Yachtbroker-Unternehmen der Welt an. Fraser, eine Azimut-Benetti-Tochter, ist derzeit das – laut eigenen Angaben – weltweit erfolgreichste Brokerhaus.

Themen: BenettiFraserLYBRA


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neue Show in Palm Beach

    17.12.2019Ergänzend zur Messe in Barcelona lädt die Large Yacht Brokers Association (LYBRA) vom 25. bis 29. März 2020 nach Florida ein.

  • Bennettis erste Motopanfilo 37M

    02.08.2021Der 36,80 Meter lange GFK-Verdränger ging in Viareggio zu Wasser. Mit dem Nostalgie-Modell will Benetti die glorreichen Navetta-Zeiten der 60er Jahre wieder aufleben lassen.

  • Benetti läutet Giga-Zeitalter ein

    07.01.2019FB277 misst 107 Meter und ist die erste Gigayacht einer italienischen Werft, die sich in Privatbesitz befindet.

  • Benetti launchte 67-Meter-„Seasense"

    28.04.2017An ihrem Standort in Livorno wasserten die Großyacht-Bauer mit „Seasense" ein 67 Meter langes Cor D. Rover-Design für einen yachterfahrenen Eigner, der erstmalig bei Benetti ...

  • BOOTE EXCLUSIV 3/13 Mai-Juni

    06.05.2013Top Thema: Unterwegs zur anderen Küste – Die Charter-Ferien sind zu kostbar für Experimente. Welche Yacht eignet sich für wen? Und wohin soll die Reise gehen? Dieses Mal in ...

  • Benetti feiert "Bacchanal"

    08.08.2019Der 47 Meter lange Stahl-Alu-Vierdecker entstand als Custombau für einen mexikanischen Eigner, der zuvor eine Benetti Classic besaß und am Stapellauf in Viareggio teilnahm.

  • Benetti übergibt „Spectre“

    21.11.2018Die US-amerikanischen Eigner Jeanette und John Staluppi nahmen den 69,30 Meter langen Stahl/Alu-Verdränger am Werftstandort Livorno entgegen – nach 750.000 Arbeitsstunden und ...

  • Erfolgreicher Ikonenhandel

    12.08.2021Lürssens 126-Meter-Explorer „Octopus“ fuhr Microsoft-Mitgründer Paul Allen 15 Jahre lang. Knapp drei Jahre nach Allens Tod fand sich ein neuer Eigner.

  • Benetti liefert "Metis" aus

    07.06.2019Der deutsche Eigner nahm die 63-Custom-Meter in Livorno entgegen.