Neuer Halbgleiter von ISA Yachts Neuer Halbgleiter von ISA Yachts Neuer Halbgleiter von ISA Yachts

Neuer Halbgleiter von ISA Yachts

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 3 Jahren

ISA Yachts schweißt derzeit in Ancona einen 43-Meter-Halbgleiter aus Aluminium.

.

Im Motorenraum des 8,10 Meter breiten Dreideckers finden zwei MTU-Motoren mit je 1490 Kilowatt Platz, die den ISA-Neubau auf 20 Knoten beschleunigen. Die Reichweite beträgt 3500 Seemeilen. Vom Florentiner Luca Dini stammen sowohl die Exterior- als auch Interiorpläne, in denen ein großzügiger Beach Club vorgesehen ist. Die Auslieferung ist für 2019 geplant.

Themen: AnconaIsa YachtsLuca Dini


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neuer Halbgleiter von ISA Yachts

    26.02.2018

  • Der Gigant von der Adria

    03.11.2013

  • 79-CRN-Meter in den Startlöchern

    27.05.2020

  • Pershing launchte 42-Meter-Flaggschiff

    05.03.2019

  • CdM lieferte „Hyhmä“ aus

    19.03.2018

  • ISA Yachts wasserte „Agora III“

    07.02.2019

  • Admiral launchte 38-Meter-"Tremenda"

    12.05.2016

  • Mondomarine launchte „Nameless"

    09.07.2013

  • 3300-Tonnen-Lift für Palumbo

    15.02.2019