Neue Spitze bei Perini Navi Neue Spitze bei Perini Navi Neue Spitze bei Perini Navi

Neue Spitze bei Perini Navi

  • Silke Blume
 • Publiziert vor 7 Jahren

Perini Navi hat mit Enrico Dell‘ Artino einen neuen Geschäftsführer.

Perini Navi mit neuem CEO: Enrico Dell‘Artino (Mitte) leitet jetzt die Geschäfte der Werft mit Unterstützung von Vanni Marchini (links) und Burak Akgül.

Damit löst er Giancarlo Ragnetti ab, der seit 1988 die Geschicke der renommierten Werft steuerte und nun seinen Posten krankheitsbedingt aufgab.

Das langjährige Vorstandsmitglied Enrico Dell‘ Artino wird als CEO von den beiden Managern Burak Akgül (Verkauf und Marketing) und Vanni Marchini (Produktion) unterstützt.

www.perininavi.it

Schlagwörter: Burak Akgül Enrico Dell'Artino Perini Navi Vanni Marchini


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • "Rosehearty": Experiment geglückt

    16.07.2012

  • Yachten
    Familien-Ketsch plus Party-Küche

    04.07.2012

  • Perini verkauft 56-Meter-Yacht

    27.10.2017

  • 25 Meter Hybrid-Tender von Perini Navi

    06.03.2019

  • Neue Spitze bei Perini Navi

    03.03.2014

  • Perini Navi ließ "State of Grace" zu Wasser

    15.01.2013

  • Rumpf der ersten 70-Meter-Perini erreicht La Spezia

    22.10.2013

  • Perini Navi launchte „Perseus3"

    15.08.2014

  • Tom Perkins ist tot

    13.06.2016