Neue Sanlorenzo-Hallen von Lissoni

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor einem Jahr

Die italienische Werft erweiterte den Stammsitz in Ameglia um eine Fläche von 22 000 Quadratmeter.

Lissoni Casal Ribeiro Sanlorenzo HQ Ameglia

Am Fluss Magra, gute zehn Kilometer landeinwärts von La Spezia, entstanden zwei zusammen 10 000 Quadratmeter große Produktionsstätten mit angegliederten Büros nach Plänen von Lissoni Casal Ribeiro, dem Architekturbüro von Piero Lissoni und Miguel Casal Ribeiro. Lissoni bestimmt seit 2018 Sanlorenzos Erscheinungsbild, etwa auf Messen oder Events. In den neuen Hallen fertigt Sanlorenzo die 24 bis 30 Meter langen GFK-Formate aus der SL-, SD- und SX-Reihe, künftig 45 bis 50 pro Jahr. Die mit 8000 Quadratmeter Solarpaneelen ausgestatteten Gebäude sollen die Produktionseffizienz um 30 Prozent steigern.

Sanlorenzo HQ Ameglia

4 Bilder

Sanlorenzo HQ Ameglia

Themen: AmegliaPiero LissoniSanlorenzo


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Sanlorenzo zeigt Flaggschiff

    05.06.2019Die italienische Werft feierte in La Spezia die zeitnahe Ablieferung ihres 64,25 Meter langen Flaggschiffes "Attila".

  • BOOTE EXCLUSIV 4/19 Juli-August

    18.06.2020Selten stand ich so beeindruckt auf einer Yacht wie während unserer Tour über die Decks der 90 Meter langen „DAR“. Der Eigner wünschte sich großflächig verglaste Aufbauten für ...

  • Wohnen am Wasser

    04.01.2021Die BGX70 sprengt Klassengrenzen auf 21,86 Metern und ist immer nah an den Elementen. BOOTE EXCLUSIV fuhr Bluegames erste Neuentwicklung seit zehn Jahren mit dem Gründer Luca ...

  • Sanlorenzo baut in La Spezia

    12.04.2016Die italienische Werft fertigt ihre Großyacht-Modelle aus Metall in Zukunft in La Spezia

  • Neuer General Manager bei Sanlorenzo

    22.12.2014Die Werft aus Ameglia hat mit Ferruccio Rossi einen neuen Geschäftsführer.

  • Drei Yachten, fünf Tage

    27.02.2017Sanlorenzo startet in ein geschäftiges Frühjahr und wasserte mit „Taiji", „Francamarina" und „Y4H" drei Yachtneubauten über 26 Meter Länge in nur fünf Tagen.

  • Superboats im Trend

    17.12.2019Vom 18. bis 26. Januar lockt die boot wieder Hunderttausende Wassersport­begeisterte nach Düsseldorf. Die Messe zeigt sich dieses Jahr im neuen Layout.

  • Börsendebüt von Sanlorenzo

    11.12.2019Die italienische Werft sammelte 193,6 Millionen Euro an der Mailänder Börse ein.

  • Neuer CEO für Sanlorenzo

    17.04.2013Die italienische Werft hat mit Fulvio Dodich einen neuen Geschäftsführer und Partner. Dodich, der viele Jahre als CEO die Geschäfte einiger Ferretti-Marken steuerte, plant nicht ...