Modellreigen bei Monte Carlo Yachts Modellreigen bei Monte Carlo Yachts Modellreigen bei Monte Carlo Yachts

Modellreigen bei Monte Carlo Yachts

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 2 Jahren

Die Italiener feierten in Portopiccolo nahe Triest die Premiere von gleich drei Modellen.

Sören Gehlhaus Monte Carlo Yachts "Tribute to Light"

Unweit des Produktionsstandortes in Monfalcone präsentierte die zur Beneteau-Gruppe gehörende italienische Werft die MCY 76, MCY 70 und MCY 66. Entsprechend der gemeinsam mit Nuvolari Lenard ausgegebenen Designdirektive "Tribute to Light" setzten die Yachtbauer die drei GFK-Halbgleiter mit einer spektakulären Lichtshow in Szene.

Themen: Monte Carlo YachtsNuvolari Lenard


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 122 Meter von Lürssen

    09.07.2021Der Giga-Kasko gelangte bei Lürssen-Kröger über den Helgen in den Nord-Ostsee-Kanal. Projekt „Jag“ ist die dritte Yacht, die der Eigner mit gleichem Kapitän bei Lürssen baut.

  • BOOTE EXCLUSIV 1/20 Januar-Februar

    17.06.2020Willkommen im Jahr 2020, das wir für Sie mit zahlreichen schwimmenden Höhepunkten aufpeppen. Den Auftakt macht die boot Düsseldorf als weltgrößte Wasser­sportmesse, die auch in ...

  • Allein über den Atlantik

    10.12.2018Dan Lenard kündigte im November an, den Atlantik einhand überqueren zu wollen.

  • Aus einem Guss

    19.12.2016In ihrem sechsten Jahr bringt die Werft Monte Carlo Yachts ihre sechste Neuheit. Die MCY80 füllt eine Lücke und fügt sich nahtlos ins Portfolio.

  • Lürssen wassert 115-Meter-„Enzo"

    12.11.2019Am Standort Rendsburg launchte Lürssen das Projekt „Enzo" klassisch über den Helgen.

  • Beneteau-Gruppe mit neuem CEO

    18.06.2019Der Aufsichtrat ernannte Jérôme de Metz zum neuen Leiter des operativen Geschäfts.

  • Lücke geschlossen

    04.06.2020Die neue MCY 96 ergänzt das Portfolio von Monte Carlo Yachts und beweist eindrucksvoll, welches Level an Komfort auf 30 Metern möglich ist. BOOTE EXCLUSIV ging für eine Probefahrt ...

  • Bravo! Oceanco launcht 109 Meter

    20.11.2018Die niederländische Großformat-Werft finalisiert derzeit mit Projekt „Bravo“ eine schwimmende Nuvolari-Lenard-Skulptur und die erste Voll-Hybrid-Motoryacht der Firmengeschichte.

  • Erste Einblicke ins „DAR“-Interior

    19.10.2018Luiz De Basto nahm sich für das Exterior der 90-Oceanco-Meter einen Hammerhai (Brücke=Kopf, Mast=Finne) zum Vorbild und Valentina Zannier von Nuvolari Lenard orientierte sich im ...