Mattschwarz! Mattschwarz! Mattschwarz!

Mattschwarz!

  • Johann Kohlhoff
 • Publiziert vor 5 Jahren

Nach einer Überarbeitung ihrer Außenhaut kehrt die 81 Meter lange Feadship-Yacht „Air“ auf die Weltmeere zurück – in mattschwarz.

Guillaume Plisson „Air“

Für sowohl interne aber vor allem externe Überarbeitungen dockte im Oktober 2016 die 81 Meter lange "Air" für gleich neun Wochen in La Ciotat bei Monaco Marine an. Acht Wochen dauerte ihr Werft-Aufenthalt, dann wurde die neue Außenhaut der Megayacht aus dem 85 Meter langen und acht Meter hohen Kokon enthüllt und das Ergebnis vorgestellt: "Air" besitzt jetzt einen Rumpf in Mattschwarz. 25 Maler bearbeiteten die 1000 Quadratmeter große Fläche mit spezieller, umweltfreundlicher Farbe.

Guillaume Plisson „Air“

Erfreulich für den Eigner und die Crew der "Air", die das Schiff schon am 2. Dezember wieder zu Wasser lassen konnte, war die effektive Zusammenarbeit von Monaco Marine und dem Farbspezialisten Rolling Stock, die das Projekt noch eine Woche vor der geplanten Abgabe fertigstellten.

Guillaume Plisson „Air“

Die von De Voogt designte 81-Meter-Yacht mit einem Interieur von Remi Tessier wurde 2011 bei Feadship in den Niederlanden gebaut. Sie verfügt unter anderem über einen Jacuzzi, einen Helikopterlandeplatz sowie über Fitnessräume. "Air" kann für 700.000 Euro/Woche unter anderem bei Y.Co gechartert werden. Reviere: Mittelmeer (Sommer), Indischer Ozean, Karibik (Winter).

Themen: AirCharterDe VoogtFeadshipMonaco Marine


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Basalt statt Teak

    03.12.2012„Equilibrium“ ist das neue Projekt des von Sander Sinot geführten Büros Sinot Yacht Design mit Sitz in Eemnes nahe Amsterdam. „Den Namen trägt das Projekt nicht ohne Grund“, ...

  • Feadship wird grüner

    09.02.2021Die niederländische Werftengrupp unterzog den Standort Makkum einem Nachhaltigkeits-Refit und installierte 420 Solarpaneele auf dem Dach des neuen Trockendocks.

  • Feadship launchte 62-Meter-„Sea Owl"

    07.06.2013Ein im höchsten Maße auf den erfahrenen Eigner abgestimmtes Interieur bestimmt die 62 Meter lange „Sea Owl", die derzeit auf der Royal Van Lent-Werft in Kaag entsteht. Für das Ex- ...

  • Video: Die 78,50 Meter lange "Hampshire II" in Fahrt

    29.08.2012Die zur Feadship-Gruppe gehörende Royal van Lent-Werft ließ das Redman Whiteley Dixon-Design erst kürzlich zu Wasser.

  • Feadship dockt 55-Alu-Meter aus

    06.04.2021Am Standort Aalsmeer zeigten die Niederländer „Somnium“, lateinisch für „Traum“. Auf der Familienyacht sollen drei Generationen zu Weltreisen aufbrechen.

  • BOOTE EXCLUSIV 6/18 November-Dezember

    24.10.2018Liebe Leser, zwei aufregende und erlebnisreiche Monate liegen hinter uns! Die Herbstmessen in Cannes und Monaco verliefen so positiv wie seit vielen Jahren nicht – die Orderbücher ...

  • BOOTE EXCLUSIV 2/18 März-April

    06.03.2018Liebe Leser, in dieser Ausgabe haben wir mit der 30 Meter langen Wally „Tango“ eine Segelyacht im Porträt, die nur aus Luca Bassanis Welt stammen kann: elegant, schnell und ...

  • BOOTE EXCLUSIV 1/15 Januar-Februar

    05.01.2015Das Jahr 2015 wird spannend und interessant, genau wie die aktuelle BOOTE EXCLUSIV-Ausgabe. Glücklicherweise bietet uns die Superyacht-Branche genügend faszinierende Themen, mit ...

  • 75-Alu-Meter von Feadship

    16.12.2019De Vries zog "Arrow" aus dem Trockendock in Aalsmeer.