Martin Francis verstärkt GSC

12.01.2015 Boote Exclusiv - Einer der renommiertesten Superyacht-Designer der Welt verstärkt die Sprecher-Riege bei der kommenden German Superyacht Conference. Am 26. Februar wird auch Martin Francis referieren.

„Senses“
© Francis Design
„Senses“
© Francis Design

„Über diese Zusage freue ich mich sehr“, sagte BOOTE EXCLUSIV-Chefredakteur Marcus Krall, der auch gleichzeitig Initiator der etablierten German Superyacht Conference ist. „Mit Martin Francis konnten wir einen der renommiertesten und erfahrensten Yacht-Designer der Welt als Redner gewinnen.“ Francis, zu dessen Referenzen unter anderem die Ikonen „Eco“ (heute „Enigma“), „Senses“ und „A“ gehören, wird über ein Thema sprechen, für das er mit seiner Erfahrung mehr als prädestiniert ist: „External Design – Fashion or Function“.

„Eco“ (heute „Enigma“)
© Francis Design
„Eco“ (heute „Enigma“)

Zu den weiteren Referenten der German Superyacht Conference gehören am 26. Februar im Hotel Hafen Hamburg unter anderem die Yachtsupport-Expertin Christiane Thomsen, der Sachverständige Stefan Zucker, Werftchef Giovanni Costantino oder Executive-Search-Profi Dr. Achim Brühne.

Anmeldungen und weitere Infos: www.superyacht-conference.com

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

"Vida": <p>
	&quot;Vida&quot;</p> Fotostrecke
55-Meter-Basis zum Sportfischen Aktuell 15.02.2019 —

Mit „Vida“ wasserte Heesen Yachts im niederländischen Oss die dritte Einheit aus ihrer „55m Steel“-Klasse.

mehr »

"DreAMBoat"
90-Øino-Meter von Oceanco Aktuell 15.02.2019 —

„DreAMBoat“ rollte in Alblasserdam aus der 145 Meter langen Ausrüstungshalle.

mehr »

Projekt "Redwood"
Lürssen wassert 142 Meter Aktuell 15.02.2019 —

Die Bremer Werft dockte an ihrem Standort in Berne-Warfleth den Stahlkasko von Projekt "Redwood" aus.

mehr »

Millennium Cup Fotostrecke
Die erste Superyacht-Regatta des Jahres Aktuell 15.02.2019 —

Der New Zealand Millennium Cup wurde nördlich von Auckland in der Bay of Islands ausgetragen.

mehr »

Feadship Makkum
Feadship-Expansion in Makkum Aktuell 15.02.2019 —

Die niederländische Werftengruppe hat an ihrem IJsselmeer-Standort nach monatelanger Vorbereitung mit der Errichtung eines 166 Meter langen Anbaus begonnen.

mehr »

Schlagwörter

Martin FrancisDesignGSCGerman Superyacht Conference


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 1-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie