Lürssen zeigt „Sasha“

20.04.2017 Marcus Krall - An ihrem Rendsburger Standort ließ die erfolgreichste deutsche Superyacht-Werft das 85 Meter lange Format zu Wasser.

„Sasha"
© Lürssen Yachts
„Sasha"

Wie von vielen Lürssen-Bauten bekannt, sind über das 85 Meter lange und 14,80 Meter breite Projekt „Sasha“ derzeit noch wenige Informationen verfügbar. Durch das Layout mit einer Eignersuite und acht Gästekabinen nimmt „Sasha“ mehr als die üblichen zwölf Passagiere auf und musste deshalb nach den Anforderungen des Passenger Yacht Code gebaut werden. Für das Exterior- und das Interior-Design zeichnet Andrew Winch verantwortlich, der „Sasha“ unter anderem mit einem großzügigen Spa-Bereich samt Sauna, Hamam, Jacuzzi und Pool ausstattete. Die Ablieferung ist für den Sommer geplant.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
40-Knoten-Gleiter von CCN Aktuell 18.06.2018 —

Cerri Cantieri Navali launcht mit der 31 Meter langen „Francesca“ die sechste 102 Flyingsport.

mehr »

.: <p>
	.</p>
Gulfcraft ernennt neuen CEO Aktuell 18.06.2018 —

Gregory Yeakle leitet fortan die Geschäfte der Werftengruppe aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.

mehr »

.: <p>
	.</p>
Versicherter Versand Aktuell 18.06.2018 —

Pantaenius und die Hamburger Logistikexperten von Peters & May geben ihre Partnerschaft bekannt.

mehr »

.
110-Meter-Flaggschiff von Feadship Aktuell 18.06.2018 —

De Vries zog die größte Feadship aller Zeiten aus der Ausrüstungshalle am Standort Makkum.

mehr »

. Fotostrecke
Männliches Mitternachtsblau Aktuell 18.06.2018 —

Heesen übergab das 51 Meter lange und 26 Knoten schnelle Custom-Format „Irisha“ an den Eigner.

mehr »

Schlagwörter

LürssenRendsburgWinch DesignPYC


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 3-2018

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,00* statt € 9,90
  • 19 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 

Welcher Yacht-Designer sollte Ihre Yacht stylen?

 

Galerie