Lürssen wassert 142 Meter Lürssen wassert 142 Meter Lürssen wassert 142 Meter

Lürssen wassert 142 Meter

  • Martin Hager
 • Publiziert vor einem Jahr

Die Bremer Werft dockte an ihrem Standort in Berne-Warfleth den Stahlkasko von Projekt "Redwood" aus.

Projekt "Redwood"

Das Exteriorstyling des 142 Meter langen Siebendeckers stammt aus den Rechnern des Designstudios Nuvolari Lenard, das auch das Interior gestaltete. Weitere Details sind bis dato nicht bekannt. Nachdem das Schwimmdock 1 am Lürssen-Standort Bremen-Aumund durch einen Großbrand im September letzten Jahres schwer beschädigt wurde, findet die Ausrüstung von Projekt "Redwood" im 169-Meter-Dock in Berne statt. Ablieferung: 2020.

Projekt "Redwood"

Schlagwörter: Lürssen Nuvolari Lenard Projekt Redwood


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Paul Allen stirbt mit 65 Jahren

    19.10.2018

  • „Black Pearl“ ausgeliefert

    19.03.2018

  • Sanierungsplan für Blohm+Voss

    28.02.2017

  • Reifezeugnis

    09.07.2012

  • „Azzam" ist unterwegs

    09.12.2013

  • Lürssen wassert 142 Meter

    15.02.2019

  • Aus einem Guss

    19.12.2016

  • Lürssen launchte Projekt „Mistral"

    14.04.2016

  • Radikale Lürssen

    30.07.2014