Lürssen verhüllt B+V-Dock

13.02.2020 Sören Gehlhaus - Das Schwimmdock 10 erhält ab Mitte 2020 eine textile Einhausung, die sich schließen lässt.

Textildach für B+V-Dock 10
© Werner Sobek/Lürssen
Textildach für B+V-Dock 10

Der Hamburger Standort der Bremer Werftengruppe ist damit besser für "vertrauliche Projekte und das oft launische Wetter gerüstet". Der planende Stuttgarter Architekt Werner Sobek will mit der Membranüberdachung an Segel erinnern und Lärmemissionen reduzieren. Lürssen schätzt die Investitionssumme für das mit 287,5 Metern zweitlängste und exponierteste der sieben B+V-Docks auf über 13 Millionen Euro. Es liegt schräg gegenüber der Elbphilharmonie und könnte ein neues Wahrzeichen der Hansestadt werden.

Der Umbau selbst dürfte spannend werden. Wenn er zur Jahresmitte beginnt, soll das Schwimmdock in das noch größere Dock Elbe 17 verholt werden. Die Yacht, die auf dem 351 Meter langen Bauplatz entsteht, wandert dann in das Dock 10, wo die Arbeiten während der Dacherrichtung weiter gehen sollen. Ist die Einhausung abgeschlossen, bringt Lürssen das neue Design-Dock inklusive Großformat für zwei Jahre nach Bremen Berne.

Textildach für B+V-Dock 10
© Werner Sobek/Lürssen
Textildach für B+V-Dock 10

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

St. Barths Bucket 2020 abgesagt
St. Barths Bucket wegen Covid-19 abgesagt Aktuell 16.03.2020 —

Wie zahlreiche Superyacht-Messen zuvor fiel nun auch die Karibik-Regatta der fortschreitenden Coronavirus-Pandemie zum Opfer.

mehr »

Majesty 120 Fotostrecke
Majesty 120-Stapellauf Aktuell 09.03.2020 —

Gulf Craft übergab die 37 Meter lange GFK-Karbon-Konstruktion in den Vereinigten Arabischen Emiraten ihrem Element. Die Messe-Premiere wurde wegen Covid-19 verschoben.

mehr »

Amels 206 Fotostrecke
Amels 206 gelauncht Aktuell 03.03.2020 —

Das 62,50 Meter lange Limited Editions-Modell ist der erste von sechs Neubauten, die Amels und Damen noch vor dem Sommer abliefern wollen.

mehr »

.
BOOTE EXCLUSIV-Artikel im PDF-Download Aktuell 26.02.2020 —

Sie suchen die aktuelle Top 200-Rangliste der größten Motor- und Segelyachten und haben ihre BOOTE EXCLUSIV-Ausgabe verlegt?! Oder Sie interessieren sich für ein ganz bestimmtes Yachtporträt aus einer der letzten Ausgaben? Kein Problem...

mehr »

FB273: <p>
	FB273</p>
Erste Benetti mit Hubboden-Pool Aktuell 25.02.2020 —

Das 70-Meter-Projekt FB273 lief in Livorno für einen überaus erfahrenen Eigner vom Stapel.

mehr »

Schlagwörter

LürssenBlohm+VossBlohm + VossHamburgWerner Sobek


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 2-2020

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie