Lürssen-Eleganz im Kanal Lürssen-Eleganz im Kanal Lürssen-Eleganz im Kanal

Lürssen-Eleganz im Kanal

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 2 Jahren

In Rendsburg fand der Stapellauf des 87 Meter langen Projekts "Hawaii" statt.

Andreas Jens Lürssens Projekt "Hawaii"

Lürssen gibt weiterhin den Takt an, wenn es um die Lieferung von Yachten über 80 Meter Länge geht. Gleich zu Beginn des Jahres wasserte die Werft an ihrem Rendsburger Standort das Projekt "Hawaii". Es ist 87 Meter lang und soll ein Volumen von knapp 3000 Grosstons besitzen. Das Londoner Büro Bannenberg & Rowell zeichnete die Linien des klassischen Formats und soll auch das Interior gestaltet haben. "Hawaii" zeigt ein gestrecktes Profil, ein Helipad, ein geteiltes Sundeck und große Rumpfklappen im Bugbereich.

Themen: Bannenberg & RowellLürssenLürssen KrögerRendsburg


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Astreiner Teak-Ersatz

    04.06.2020Ein Joint Venture präsentiert unter dem Firmen- und Markennamen Tesumo einen neuen organischen Decksbelag.

  • Ein perfekter Start

    25.07.2017Mit „Joy“ markieren Bannenberg & Rowell ein klares Design-Statement. Für die Londoner war die 70 Meter lange Feadship die Exterior-Premiere, für den Eigner ist sie seine erste ...

  • Radikale Lürssen

    30.07.2014Mit dieser Yacht beweist Lürssen einmal mehr, dass die Werft eine ideale Adresse für reine Custom-Bauten ist. "Ester III" ist ein 66-Meter-Format mit nahezu vertikalem Steven.

  • Nobiskrug zeigt "Artefact"

    09.07.2019Die Rendsburger Werft zog die 80 Meter lange "Glas-Yacht" aus dem 160 Meter langen Trockendock.

  • BOOTE EXCLUSIV 1/21 Januar-Februar

    04.01.2021Liebe Leser, wenn dieses Heft am 6. Januar erscheint, befindet sich ganz Deutschland noch im Covid-Lockdown. Die beste Zeit also, um sich mit schönen Yachting-Themen abzulenken.

  • „Azzam" ist unterwegs

    09.12.2013Die mit 180 Meter Länge größte Yacht der Welt wurde kürzlich an die Eigner-Familie übergeben. Die Lürssen-Werft in Bremen-Vegesack realisierte das gewaltige Nauta-Design in nur ...

  • German Superyacht Conference 2020

    08.04.2020Broker, Kunsthistorikerin, Spa-Experte, Interiordesigner, Crewagentin und Salesdirector – nie war das Sprecher-Spektrum bei der German Superyacht Conference breiter.

  • Lürssen launchte Projekt „Mistral"

    14.04.2016Das 106 Meter lange Espen Øino-Design mit dem Projektnamen „Mistral" ging am Lürssen-Standort in Rendsburg zu Wasser.

  • Elite-Treffen

    14.11.2019Am 27. Februar versammelt sich die Branche zur 9. German Superyacht Conference in Hamburg.