Life-Prinzipien für Design Life-Prinzipien für Design Life-Prinzipien für Design

Life-Prinzipien für Design

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 3 Jahren

Oceanco brachte kürzlich das 109 Meter messende Projekt „Bravo“ zu Wasser.

Oceanco

Mit dem sportlich anmutenden Gigaformat realisierte die niederländische Werft erstmals das sogenannte LIFE-Design. Die Abkürzung steht für Lengthened, Innovative, Fuel-efficient und Eco-friendly. Diese Vorgaben setzten auf der Basis einer Konstruktion von Lateral Naval Architecture beim Exterior Nuvolari Lenard aus dem Veneto und im Interior die Briten von Reymond Langton um. Lateral-Direktor James Roy lobte das LIFE-Konzept: "Wir verwirklich­ten einen fortgeschrittenen Hybridantrieb mit signifikanten Batteriekapazitäten." Dan Lenard bezeichnet sein neues Exte­riordesign als "schlank, ohne dafür Interiorraum zu opfern".


BOOTE EXCLUSIV im Abo – die perfekte Geschenkidee zu Weihnachten!

Oceanco

Themen: BRAVOLateral Naval ArchitectsNuvolari & LenardOceancoReymond Langton Design


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Heesen zeigt Projekt „Maia"

    20.03.2017Die niederländische Werft präsentiert einen von Clifford Denn gestylten 50-Meter-Verdränger, der derzeit noch im Bau ist und nach einem Eigner sucht.

  • Bravo! Oceanco launcht 109 Meter

    20.11.2018Die niederländische Großformat-Werft finalisiert derzeit mit Projekt „Bravo“ eine schwimmende Nuvolari-Lenard-Skulptur und die erste Voll-Hybrid-Motoryacht der Firmengeschichte.

  • Turquoise launchte „Go“

    11.04.2018Die türkische Werft mit Hallen in Pendik ließ das H2-Design über ein Schwimmdock zu Wasser.

  • BOOTE EXCLUSIV 4/18 Juli-August

    02.07.2018Liebe Leser, vor 30 Jahren erschien die erste Ausgabe von BOOTE EXCLUSIV. Ein Magazin über Superyachten – 1988 ein absolutes Novum! Sie halten jetzt die 135. Ausgabe von BOOTE ...

  • Mit Diamanten veredelt

    08.02.2018Das 109 Meter lange Oceanco-Projekt „Lumen“ könnte die erste Yacht werden, die eine Diamantbeschichtung ziert. Vorerst existiert aber nur ein Modell der Glitzer-Yacht.

  • „Black Pearl“ ausgeliefert

    19.03.2018Eineinhalb Jahre nachdem der 107,60 Meter lange Gigasegler die Oceanco-Hallen im niederländischen Alblasserdam verließ, übernahmen Eigner und Crew die größte Dynarig-Segelyacht ...

  • Weltpremiere in Venedig

    07.08.2017Monte Carlo Yachts präsentierte mit der MCY 96 ihr jüngstes Modell. Der Werft unter Leitung von Carla Demaria gelang auch für ihr siebtes Modell eine gelungene Premieren-Show.

  • 93 Meter mit IMAX-Kino

    24.10.2018Royal van Lent wasserte das Michael-Leach-Design in Kaag im Beisein der ebenso engagierten wie erfahrenen Eigner. Ihnen lag an großen Entertainment- und Sportbereichen.

  • Erste Einblicke ins „DAR“-Interior

    19.10.2018Luiz De Basto nahm sich für das Exterior der 90-Oceanco-Meter einen Hammerhai (Brücke=Kopf, Mast=Finne) zum Vorbild und Valentina Zannier von Nuvolari Lenard orientierte sich im ...