Les Voiles de Saint-Tropez auf Kurs

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 2 Monaten

Klassische und moderne Yachten bis 60 Fuß starten ab dem 25. September. Für Maxis ist die zweite Woche reserviert.

Les Voiles de Saint-Tropez finden zum 23. Mal statt. Vom 25. September bis zum 2. Oktober segeln mehr als 200 klassische und moderne Yachten bis 60 Fuß jeweils gegeneinander. In der zweiten Woche treffen bei den „Les Voiles Maxi Yachts“ vom 3. bis 9. Oktober die Supersegler aufeinander. Während beider Wochen werden die Küstenrennen die Klassiker in Richtung Norden nach Saint-Rapha­ël und die zeitgenössischen Formate nach Süden bis Cavalaire führen. Das garantiere sicheres Regattieren und die Zieleinläufe aller vor Saint-Tropez.

Themen: Les Voiles de Saint-TropezSaint-Tropez


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Wally will Cruiser-Klasse etablieren

    16.10.2019Mit der neuen Wertung sollen wieder mehr Wally-Eigner für Regatten begeistert werden.

  • Gallisches Dorf an der Riviera

    14.10.2020Mit der Les Voiles de Saint-Tropez ging eine der bekanntesten Mittelmeer-Regatten über die Bühne. Für viele war es das erste und letzte Wettsegeln des Jahres.

  • Les Voiles de Saint-Tropez auf Kurs

    12.08.2021Klassische und moderne Yachten bis 60 Fuß starten ab dem 25. September. Für Maxis ist die zweite Woche reserviert.

  • BOOTE EXCLUSIV 6/2012 November-Dezember

    04.11.2012Top Thema: Die größte Segelyacht der Welt.

  • Wenig Sonne, viel Action

    23.10.2015Die Bedingungen bei den Les Voiles de Saint-Tropez waren ungewohnt ungemütlich. In der Wally-Klasse segelte eine deutsche Yacht auf den zweiten Platz.