Leichte 21 Meter aus Finnland Leichte 21 Meter aus Finnland Leichte 21 Meter aus Finnland

Leichte 21 Meter aus Finnland

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 3 Jahren

Baltic Yachts baut einen Karbon-Cruiser mit sportlichen Reichel/Pugh-Linien, der mit kleiner Crew auf Reise geht.

.

Die finnischen Kompositspezialisten peilen für die knapp 21 Meter lange Custom-Order ein Gesamtgewicht von 24,2 Tonnen an, wobei acht Tonnen auf den 3,85 Meter Festkiel fallen. Auf Regattabahnen oder Überführunsgtörns soll die Baltic 68 am Wind 274 und vor dem Wind 610 Quadratmeter Segellaminat am Karbonmast tragen. Eine kaptive Winch holt das Großsegel dicht, eine Doppelruderanlage senkt die Kräfte am Steuerrad. Zwei Crewkabinen befinden sich vorne, mittschiffs zwei Doppelkabinen für Gäste und achtern der Eignerbereich.

Themen: Baltic YachtsReichel/PughReichel Pugh


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ottobock ist neuer Hauptanteilseigner von Baltic Yachts

    20.03.2013Das weltweit agierende MedTech-Unternehmen aus Niedersachsen übernahm 80 Prozent der finnischen Werft Baltic Yachts.

  • CEO-Wechsel bei Baltic

    25.06.2019Den finnischen Yachtbauer führt ab September Anders Kurtén, Henry Hawkins wird leitender Vizepräsident und weiterhin strategisch beraten.

  • Erste Foil-Tests für "Canova"

    30.08.2019Bei Ostsee-Probeschlägen der 43 Meter langen Karbon-Baltic standen komplexe technische Systeme wie das neun Meter lange Quer-Foil oder der dieselelektrische Antrieb auf dem ...

  • Viel Bewegung bei Royal Huisman

    21.10.2021Die niederländische Werft drehte den Alukasko des 46-Meter-Projekts 405 und erhielt den Bauauftrag über eine 65 Meter lange Ketsch.

  • Southern Wind wasserte die 28-Meter-„Windfall"

    28.11.2012Die südafrikanische Werft mit italienischem Management launchte mit der SW94 "Windfall" kürzlich ihren jüngsten Kohlefaser-Neubau. Wie das Schwesterschiff „Kiboko" plant der ...

  • Baltics grüner Café Racer

    04.06.2021Das mit Bugspriet 22,66 Meter lange Javier Jaudenes-Design will unkomplizierten Segelspaß und nachhaltigen Yachtbau vereinen. Beim Bau setzte Baltic Yachts auch auf Flachs.

  • BOOTE EXCLUSIV 5/17 September-Oktober

    29.08.2017Liebe Leser, elf Jahre führte sie das Ranking an. Nun wurde „Eos“ an der Spitze unserer Liste der 200 längsten Segelyachten der Welt abgelöst und auf Rang drei verschoben. Von ...

  • Geschwindigkeit garantiert

    19.10.2016Die erst kürzlich gewasserte 39,40 Meter lange „My Song“ aus Baltic-Hallen ist ein Supersegler mit Speed-Garantie.

  • Southern Wind lieferte „AllSmoke" aus

    27.02.2017Der 46,5 Tonnen leichte Custom-Einzelbau eines deutschen Eigners ging auf die 7000-Seemeilen-Überführung ins Mittelmeer.