Kraftprotz aus Pisa Kraftprotz aus Pisa Kraftprotz aus Pisa

Kraftprotz aus Pisa

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 2 Jahren

Vor den Toren Pisas wurde die 54 Meter lange „El Leon“ vom Eigner getauft, der sich auf insgesamt 7750 Kilowatt Motorleistung und 30 Knoten Topspeed freuen darf.

.

Bei Mangusta stehen die Travellifte nicht still. Das größte Modell aus der GranSport-Linie designte Alberto Mancini, der den kraftstrotzenden Mangusta-Look mit sportlichen Verdrängerlinien und großen Fensterflächen verschmolz. Nicht nur äußerlich steht "El Leon" sowohl für Komfort als auch für Leistung. Den neun Meter breiten Dreidecker treiben vier sechzehnzylindrige MTU-Diesel mit jeweils 1939 Kilowatt an, die auf vier Propeller wirken und eine komfortable Reichweite von 3500 Seemeilen erzielen sollen. Einfacheres Handling in Häfen und Buchten verspricht der Tiefgang von nur 2,30 Meter.

Mangusta GranSport 54

3 Bilder

.

Schlagwörter: Alberto Mancini Mangusta Mangusta Gransport Pisa


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Comeback der 60er

    08.04.2020

  • Neue Generation Mangustas

    08.08.2019

  • Sportlich, sportlich

    14.04.2020

  • Mangustas vierte Maxi Open 110

    05.03.2019

  • Mangusta launchte 28-Meter-Open

    27.04.2018

  • "Familientreffen" auf Ibiza

    27.08.2015

  • Kraftprotz aus Pisa

    13.05.2018

  • Mangusta wasserte Oceano 46

    13.03.2018

  • BOOTE EXCLUSIV 1/15 Januar-Februar

    05.01.2015