Jubiläumsparty mit Stapellauf und Galadinner Jubiläumsparty mit Stapellauf und Galadinner Jubiläumsparty mit Stapellauf und Galadinner

Jubiläumsparty mit Stapellauf und Galadinner

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 3 Jahren

Sanlorenzo lud anlässlich des 60-jährigen Bestehens Kunden und enge Freunde in die für den Bau von Stahl-Alu-Großformaten vorgesehenen Hallen ihrer Superyacht Division nach La Spezia.

.

Zahlreiche Gäste folgten der Einladung und erlebten ein perfekt durchgeplantes Partywochenende im Rahmen der alle zwei Jahre stattfindenden Elite Days. Zu den Höhepunkten des Zwei-Tages-Events zählte die Taufe der ersten 500Exp, des neuen Explorer-Flaggschiffs der von Massimo Perotti geführten Werft Hallen in Ameglia, Viareggio und La Spezia. Der junge chinesische Eigner des 50-Meter-Verdrängers wünschte sich eine buddhistische Zeremonie, ein Wunsch, den ihm die Werft gern erfüllte. Zu den Merkmalen des neuen Sanlorenzo-Explorers zählt unter anderem ein Helipad auf dem Achterdeck, zur Innenausstattung viel Stauraum für eine vielfältige Toyauswahl. Nach dem feierlichen Stapellauf der 500Exp-Premiere folgte ein Galadinner in der Schiffbauhalle, einschließlich musikalischer Unterhaltung.

60 Jahre Sanlorenzo

3 Bilder

60 Jahre Sanlorenzo

Themen: La SpeziaSanlorenzo


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ferretti und Sanlorenzo wollen Perini Navi retten

    16.02.2021Die italienischen Großwerften bilden zu gleichen Teilen das Jointventure NewCo und arbeiten an einem Übernahmeangebot. Eine Unternehmensversteigerung wäre damit obsolet.

  • Perini verkauft 56-Meter-Yacht

    27.10.2017Die italienische Werft Perini Navi kommt mit ihrem neuen CEO so langsam zurück auf die Erfolgsspur.

  • BOOTE EXCLUSIV 1/21 Januar-Februar

    04.01.2021Liebe Leser, wenn dieses Heft am 6. Januar erscheint, befindet sich ganz Deutschland noch im Covid-Lockdown. Die beste Zeit also, um sich mit schönen Yachting-Themen abzulenken.

  • Sanlorenzo frei von Fremdkapital

    14.01.2019Massimo Perotti, Vorstandsvorsitzender und CEO der italienischen Werft, kaufte 23 Prozent der Anteile von der chinesischen Sundiro Holding zurück.

  • Neuer General Manager bei Sanlorenzo

    22.12.2014Die Werft aus Ameglia hat mit Ferruccio Rossi einen neuen Geschäftsführer.

  • Baglietto mit 48-Spec-Metern

    13.08.2018In La Spezia ließ die Traditionswerft mit dem Möwenlogo das Schwesterschiff von "Andiamo" per Travellift zu Wasser.

  • Perini Navi kurz vor der Insolvenz

    10.06.2020Trotz einer gesunden Auftragslage möchte die 1983 gegründete Werft nun eine Umschuldungsvereinbarung mit den Gläubigern erwirken.

  • Jubiläumsparty mit Stapellauf und Galadinner

    22.06.2018Sanlorenzo lud anlässlich des 60-jährigen Bestehens Kunden und enge Freunde in die für den Bau von Stahl-Alu-Großformaten vorgesehenen Hallen ihrer Superyacht Division nach La ...

  • BOOTE EXCLUSIV 4/15 Juli-August

    06.07.2015Spannende Zeiten kommen auf die Superyacht-Industrie zu. Der Hang der Kunden zu höchst individuellen, also komplett auf sie zugeschnittene Yachten war vielleicht nie größer.