Jubiläumsparty mit Stapellauf und Galadinner Jubiläumsparty mit Stapellauf und Galadinner Jubiläumsparty mit Stapellauf und Galadinner

Jubiläumsparty mit Stapellauf und Galadinner

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 4 Jahren

Sanlorenzo lud anlässlich des 60-jährigen Bestehens Kunden und enge Freunde in die für den Bau von Stahl-Alu-Großformaten vorgesehenen Hallen ihrer Superyacht Division nach La Spezia.

.

Zahlreiche Gäste folgten der Einladung und erlebten ein perfekt durchgeplantes Partywochenende im Rahmen der alle zwei Jahre stattfindenden Elite Days. Zu den Höhepunkten des Zwei-Tages-Events zählte die Taufe der ersten 500Exp, des neuen Explorer-Flaggschiffs der von Massimo Perotti geführten Werft Hallen in Ameglia, Viareggio und La Spezia. Der junge chinesische Eigner des 50-Meter-Verdrängers wünschte sich eine buddhistische Zeremonie, ein Wunsch, den ihm die Werft gern erfüllte. Zu den Merkmalen des neuen Sanlorenzo-Explorers zählt unter anderem ein Helipad auf dem Achterdeck, zur Innenausstattung viel Stauraum für eine vielfältige Toyauswahl. Nach dem feierlichen Stapellauf der 500Exp-Premiere folgte ein Galadinner in der Schiffbauhalle, einschließlich musikalischer Unterhaltung.

60 Jahre Sanlorenzo

3 Bilder

60 Jahre Sanlorenzo

Themen: La SpeziaSanlorenzo


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Superboats im Trend

    17.12.2019Vom 18. bis 26. Januar lockt die boot wieder Hunderttausende Wassersport­begeisterte nach Düsseldorf. Die Messe zeigt sich dieses Jahr im neuen Layout.

  • Explorer Nummer 3

    04.05.2017Sanlorenzo ließ mit "Ocean's Four" das dritte Format ihrer 460Explorer-Linie zu Wasser.

  • Ferretti und Sanlorenzo wollen Perini Navi retten

    16.02.2021Die italienischen Großwerften bilden zu gleichen Teilen das Jointventure NewCo und arbeiten an einem Übernahmeangebot. Eine Unternehmensversteigerung wäre damit obsolet.

  • Neuer General Manager bei Sanlorenzo

    22.12.2014Die Werft aus Ameglia hat mit Ferruccio Rossi einen neuen Geschäftsführer.

  • Sanlorenzo launchte SL 118 „H1"

    10.02.2014Die Werft mit Standort Ameglia wasserte die erste SL118. Der 36,50 Meter lange GFK-Halbgleiter ist das neue Flaggschiff der fünf Modelle umfassenden SL-Linie.

  • BOOTE EXCLUSIV 5/21 September-Oktober

    27.08.2021Liebe Leser, vom Wind angetrieben die Welt erkunden trifft den Zeitgeist. Im Rahmen unserer neu aufgelegten Rangliste der 200 größten Segelyachten der Welt beleuchten wir das ...

  • Sanlorenzo wasserte erste 44Alloy

    25.05.2020Der 44,50 Meter lange Alu-Vierdecker wurde in La Spezia zu Wasser gelassen. Vier weitere 44Alloy befinden sich bei Sanlorenzo im Bau.

  • Riva wassert Flaggschiff

    11.04.2018Die zur Ferretti-Gruppe gehörende Werft launchte in La Spezia ihr 33-Meter-Flaggschiff mit Modellnamen Dolcevita.

  • Perini Navi lässt „Sybaris“ zu Wasser

    24.03.2016Die 70-Meter-Ketsch ist nach „Maltese Falcon“ die größte Yacht der Werftgeschichte. Der Tiefgang beträgt knapp zwölf Meter, die Segelfläche 3000 Quadratmeter.