Jongert lieferte „Tommy" aus Jongert lieferte „Tommy" aus Jongert lieferte „Tommy" aus

Jongert lieferte „Tommy" aus

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 8 Jahren

Die holländische Werft lieferte mit der 18,40 Meter langen „Tommy“ ihren jüngsten Neubau. Der Gleiter geht nach Mauritius.

.

Die schnellen Linien und das moderne Styling des nur 24 Tonnen verdrängenden Alu-Gleiters entstand auf den Rechnern des niederländischen Yacht Design-Büros Sea Level. Der Motorenraum des von Hamilton-Waterjets angetriebenen Daycruisers beherbergt zwei 588 Kilowatt starke MAN-Diesel, die maximal 30 Knoten ermöglichen. "Tommy" wird ganzjährig die Gewässer um Mauritius bereisen.

Themen: JongertSea LevelTommy


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige