Jens Cornelsen (links) mit seinem neuen Geschäftspartner Max Riedl.

zum Artikel