ISA launcht erste Extra 86 Fast ISA launcht erste Extra 86 Fast ISA launcht erste Extra 86 Fast

ISA launcht erste Extra 86 Fast

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 2 Jahren

Der 26 Meter lange GFK-Halbgleiter folgt auf die Extra 76 und soll dank 2205 Kilowatt Leistung über 30 Knoten schnell werden.

.

Das Kürzel "Fast" erhält die 86 bei unverändertem Rumpf, aber mit drei anstelle von zwei IPS-1350-Einheiten in der Basisversion. Die Gestaltung der gesamten, bislang fünf Modelle umfassenden Extra-Linie oblag Francesco Guida, der alle Modelle mit walförmigem Bug und Wintergarten-gleichen Salon zeichnete. Die 76 und die 86 teilen sich die großzügige Heckterrasse, die auf der 86 als 50 Quadratmeter großer Beachclub daher kommt. Das Eignerapartment erstreckt sich über die volle Rumpfbreite von 6,60 Meter. Dazu kommen eine VIP- und zwei Doppelkabinen. ISA Yachts, eine Marke von Palumbo Superyachts, will im August die erste Extra 93 wassern und das Alu-Flaggschiff Extra 130 pünktlich zur Monaco Yacht Show präsentieren.

.

3 Bilder

ISA launcht erste Extra 86 Fast

Themen: Francesco GuidaISAIsa YachtsPalumbo Superyachts


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • ISA launchte 66-Meter-Flagschiff

    23.06.2014ISA Yachts ließ kürzlich zwei Formate ihrer neuen Grantursimo-Linie zu Wasser. Das 66 Meter lange Flaggschiff mit dem Projektnamen „H“ enstand, wie auch die 43 Meter lange ...

  • 80 Meter von Columbus

    20.03.2019Mit „Dragon“ ließ die zur Palumbo-Gruppe gehörende Werft aus Ancona einen Sechsdecker mit einem Raumvolumen von 2300 Gross Tons zu Wasser. Der jüngst eingeweihte Syncrolift kam ...

  • Extra Yachts geht in die Breite

    22.08.2019Mit der 28,50 Meter langen Extra 93 treibt der ISA Yachts-Ableger das eigene Hochvolumenkonzept auf die Spitze.

  • Supersportler von ISA nimmt Form an

    19.02.2020Der 30-Meter-Gleiter ist bereit für die Ausrüstung bei Palumbo Superyachts in Ancona einzuchecken.

  • 30 Meter für 50 Knoten

    30.06.2021Im Rumpf der Super Sportivo 100 GTO arbeitet ein MTU-Trio, das insgesamt eine Leistung von 4413 Kilowatt aufbringt. ISA Yachts wasserte in Ancona.

  • 50 sportliche Meter von Columbus Yachts

    18.02.2021„K2“ gelangte in Ancona in ihr Element und absolvierte erste Probefahrten – mit bis zu 21,5 Knoten.

  • 37-Meter-„Clorinda" von ISA Yachts

    13.07.2017Die zur Palumbo-Gruppe gehörende Werft wasserte kürzlich mit der ISA Sport 120 die erste Yacht an ihrem neuen Standort in Ancona.

  • ISA launcht erste Extra 86 Fast

    17.07.2019Der 26 Meter lange GFK-Halbgleiter folgt auf die Extra 76 und soll dank 2205 Kilowatt Leistung über 30 Knoten schnell werden.

  • ISA launchte 41-Meter-„Aziza"

    27.06.2013Die Werft mit Standort Ancona ließ mit der 41 Meter langen "Aziza" ihren jüngsten Verdränger zu Wasser. Designer Andrea Vallicelli entwarf das Exterieur, die werfteigene ...