Horizon wasserte vierte FD92

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 7 Monaten

Für die Werft aus Taiwan wird der kompakte Dreidecker zum Bestseller der ohnehin beliebten FD-Serie. Die Linien stammen von Cor D. Rover.

Den 28,66 Meter langen GFK-Halbgleiter hatte Horizon Yachts erst im Dezember 2019 vorgestellt. Die neueste FD92 entstand im Auftrag eines erfahrenen US-Eigners, der bereits eine Vielzahl von Yachten besessen hat. Ihn überzeugten der Beachclub und die Konfiguration aus geschlossener Brücke auf dem Sundeck mit Flybridge darüber. Die Masterkabine befindet sich auf dem vorderen Hauptdeck, darunter verteilen sich vier Gästekabinen und Crewquartiere für fünf Personen. Gemeinsam mit Horizons Designteam wurde das Interior im Mid-Century-Stil mit einem modernen Twist gehalten. „NeX-T“ wird nach der Übergabe in Fort Lauderdale die Bahamas erkunden.

Themen: Cor D. RoverHorizonHorizon YachtsTaiwan


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Royal Huisman baut Motoryacht

    17.05.2018Die für Segelyachten im klassischen Gewand bekannte Werft bestätigt den Bauauftrag über eine mehr als 55 Meter lange Motoryacht mit progressivem Design von Cor D. Rover.

  • Sirena launchte 27-Meter-Flaggschiff

    08.08.2019Mit der Sirena 88 vollzieht die türkische Werft eine Abkehr vom Trawler-Look und zeigt ein voluminöses Widebody-Format mit Raised Pilothouse.

  • Zweite FD102 von Horizon Yachts

    11.05.2020Mit der 32 Meter langen "To-Kalon" wasserte die taiwanesische Werft ein weiteres Flaggschiff der erfolgreichen FD-Serie.

  • Loftige Erscheinung

    08.04.2020Mit ihrem 27-Meter-Flaggschiff katapultiert sich die türkische Werft Sirena Marine in neue Yachting-Sphären. BOOTE EXCLUSIV ging mit den Designern Germán Frers und Cor D. Rover ...

  • Wintergarten-Achterdeck

    13.03.2015Fincantieri zeigt kurz nach der Ablieferung der 140 Meter langen "Ocean Victory" einen imposanten Konzeptentwurf aus dem Rechner des niederländischen Yachtdesigners Cor D. Rover.

  • Benetti launchte 67-Meter-„Seasense"

    28.04.2017An ihrem Standort in Livorno wasserten die Großyacht-Bauer mit „Seasense" ein 67 Meter langes Cor D. Rover-Design für einen yachterfahrenen Eigner, der erstmalig bei Benetti ...

  • Horizon erhöhte Produktionskapazität

    16.08.2021Die Werft aus Taiwan investierte 12,7 Millionen Euro in den Umbau bestehender Hallen. Horizon Yachts kann nun bis zu 25 Yachten pro Jahr ausliefern.

  • Sichterman Yachts in Monaco

    13.02.2020Die Werft mit Hauptsitz in Burgerveen südlich von Amsterdam startet dieses Frühjahr mit zwei Modellen am Mittelmeer durch.

  • Erster Halbgleiter von Sichterman

    24.05.2019Die holländische Marke debütiert mit einem 18 Meter langen Aluformat im markanten Cor D. Rover Styling.