Große Pläne aus Rendsburg

26.10.2015 Marcus Krall - Nobiskrug setzt mit ClaydonReeves auf ein frisches Designteam für ein neues 110-Meter-Projekt. Die Yacht kann nach Passenger Yacht Code gebaut werden.

„Radiance“
© Nobiskrug
„Radiance“

Nobiskrug, die renommierten Yachtbauer mit Hallen am Nord-Ostsee-Kanal, sind stets aktiv auf Eignersuche. Für das jüngste Konzept wählte Nobiskrug-Geschäftsführer Holger Kahl das für ihre extravaganten Entwürfe bekannte Designteam um Mike Reeves und James Claydon als Kreativpartner. Die Engländer zeichneten für das ausgefallen-moderne Exterior und das zeitlos elegante Interior des 110 Meter langen "Radiance"-Konzepts verantwortlich.
Die Linien des mit 5250 Gross Tons sehr voluminösen Verdrängers stammen aus den Rechnern des werfteigenen Konst­ruktionsbüros. Auf sechs Decks befinden sich Suiten und Kabinen für maximal zwölf Gäste und eine 27-köpfige Crew; eine PYC-Zulassung für bis zu 18 Gäste ist ebenfalls möglich. Für die schnelle An- und Abreise sehen die Designer ein Touch-&-go-Helipad vor der Eignersuite auf dem Oberdeck vor, ein 13 Meter langer Pool mit Gegenstromanlage dient ein Deck tiefer selbst ambitionierten Schwimmern als passendes Trainingsbecken. Ein über zwei Decks reichendes Atrium empfängt die Gäste auf dem Hauptdeck. nobiskrug.com

„Radiance“
© Nobiskrug
„Radiance“

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

"Madsummer"
Lürssen launchte „Madsummer“ Aktuell 21.03.2019 —

Das vormals als Projekt "Fiji" bekannte, 95 Meter lange Harrison-Eidsgaard-Design zogen Schlepper 28 Monate nach Kiellegung am Lürssen-Standort Rendsburg aus dem Schwimmdock.

mehr »

. Fotostrecke
80 Meter von Columbus Aktuell 20.03.2019 —

Mit „Dragon“ ließ die zur Palumbo-Gruppe gehörende Werft aus Ancona einen Sechsdecker mit einem Raumvolumen von 2300 Gross Tons zu Wasser. Der jüngst eingeweihte Syncrolift kam beim Stapellauf zum Einsatz.

mehr »

.: <p>
	.</p>
CRN wasserte 79 Meter Aktuell 18.03.2019 —

Die zur Ferretti-Gruppe gehörende Werft feierte in Ancona den Stapellauf von Baunummer 135 mit mehr als tausend Gästen.

mehr »

. Fotostrecke
Amels erste Limited Editions 220 Aktuell 18.03.2019 —

Die niederländische Werft wasserte das 67 Meter lange Semi-Custom-Format an ihrem Standort in Vlissingen.

mehr »

.
25 Meter Hybrid-Tender von Perini Navi Aktuell 06.03.2019 —

Die Werft aus Viareggio launchte ein Chase Boat, das einer 52 Meter langen Perini-Navi-Ketch zur Seite stehen wird.

mehr »

Schlagwörter

NobiskrugRendsburgClaydonReeves

Diese Ausgabe BOOTE-EXCLUSIV 6/2015 bestellen


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 2-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie