Frische 61 Meter aus Ancona Frische 61 Meter aus Ancona Frische 61 Meter aus Ancona

Frische 61 Meter aus Ancona

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 7 Jahren

CRN wasserte den 61-Meter-Verdränger mit der Baunummerr 133. Das elegante Exterieur und Interieur des Stahl/Alu-Baus entstand auf den Rechnern von Francesco Paszkowski und in Kooperation mit den CRN-Designern.

Die Werft mit Sitz an Ancona schweißte den Fünfdecker nach Lloyds-Richtlinien und installierte zwei Caterpillar-Diesel mit je 1230 Kilowattt Leistung für eine Maximalgeschwindigkeit von 15 Knoten.

Zwölf Gäste wohnen in den über zwei Decks verteilten fünf VIP-Doppelkabinen. Die 15-köpfige Crew teilt sich sechs Doppelkabinen im Bug. Hier befinden sich ebenfalls zwei Tender-Garagen sowie ein nur für den Eigner vorgesehener Pool, der sich bei Bedarf zum Sundeck verwandelt. Auf einem weiteren Deck bereichern ein Fitnessraum und Hamam das Leben an Bord.

CRN baut derzeit an fünf weiteren Neubauten mit Längen zwischen 37,50 und 74 Metern. Drei Absichtserklärungen zum Bau von zwei 44 und einer 68 Meter langen Yacht liegen vor.

Themen: AnconaCRNFrancesco Paszkowski


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 80 Meter von Columbus

    20.03.2019Mit „Dragon“ ließ die zur Palumbo-Gruppe gehörende Werft aus Ancona einen Sechsdecker mit einem Raumvolumen von 2300 Gross Tons zu Wasser. Der jüngst eingeweihte Syncrolift kam ...

  • Rabiater Look für alle Reviere

    14.08.2020Die 80-Meter-„Vis“ legt mit einem extravaganten Paszkowski-Design bei Fincantieri ab.

  • Edelweiss

    03.03.2013CRN lieferte die 60 Meter lange „Darlings Danama“ an einen Eigner aus Europa. Cristina und Alexandre Negoescu gestalteten das eigenwillige Interieur, in dem expressive Akzente die ...

  • Heesen lieferte „VanTom“ aus

    26.02.2018Der 50 Meter lange, von Frank Laupman und seinem Team bei Omega Architects gestaltete Halbgleiter ist die sechste Yacht aus Heesens 5000-Alu-Klasse.

  • CRN launchte „Lady Genyr"

    16.08.2013Die zur Ferretti-Gruppe gehörende Großyachtwerft ließ mit der 43 Meter langen „Lady Genyr“ die Baunummer acht ihres Navetta-43-Modells zu Wasser.

  • BOOTE EXCLUSIV 6/13 November-Dezember

    04.11.2013Mondäne Murings – Das westliche Mittelmeer ist und bleibt das ultimative Sommer-Revier. Nach Jahren mit Mooring-Mangel eröffneten nun mehrere neue Marinas mit Platz für die ganz ...

  • 68-Meter-Verdränger für China

    27.02.2014CRN wird bis zum Jahr 2017 eine 68-Meter-Yacht nach China liefern.

  • Tankoa launchte „Suerte"

    17.08.2015Tankoa Yachts wasserte mit dem 69,30 Meter langen Francesco Paszkowski-Design „Suerte“ kürzlich ihre erste Yacht, die auf der Monaco Yacht Show der Yachtwelt vorgestellt wird.

  • Tankoa Yachts mit neuem CEO

    06.04.2020Die Genueser Werft erhält Verstärkung in Person von Vincenzo Poerio.