Feuer bei Benetti – Yacht brennt aus Feuer bei Benetti – Yacht brennt aus Feuer bei Benetti – Yacht brennt aus

Feuer bei Benetti – Yacht brennt aus

  • Marcus Krall
 • Publiziert vor 7 Jahren

Auf der Benetti-Werft in Livorno fing eine 56-Meter-Yacht Feuer und brannte nahezu vollständig aus. Der Neubau scheint nicht mehr zu retten.

Feuer auf Benettis Neubau FB 261

Heftige Wetterbedingungen einhergehend mit Blitzschlag sollen für den Ausbruch des Feuers auf dem 56 Meter langen Benetti-Neubau FB 261 verantwortlich sein. Da niemand an Bord schlief, dauerte es relativ lang, bis der Brand bemerkt wurde. Die Yacht, die am Werft-Kai lag und ein Interieur von Bannenberg & Rowell besitzt, wurde zunächst von der werfteigenen Feuerwehr angesteuert, später übernahmen die städtischen Kollegen aus Livorno. Verletzte gab es nicht.

Die Bilder der Feuerwehr (s. Link) zeigen zwar, dass die Yacht mit Stahlrumpf und Alumiumaufbauten sehr schwer beschädigt wurde – in einem offiziellen Statement gab Benetti hingegen bekannt, dass die Yacht kurzfristig aus dem Wasser gehoben und schnellstmöglich instand gesetzt wird.

Offizielle Bilder der Feuerwehr von Livorno: http://www.vigilfuoco.it/sitiVVF/livorno/galleria.aspx?codnews=21039&s=861&index=1&idfoto=98062&prov=

Schlagwörter: Benetti Fb 261 Feuer Livorno


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Benetti übergibt „Spectre“

    21.11.2018

  • Drei Stapelläufe bei Benetti

    27.04.2015

  • Benetti ließ die 42 Meter lange „Luna" zu Wasser

    21.03.2013

  • Benetti liefert "Lady Lilian" aus

    28.07.2017

  • Neuer CCO für Benetti

    27.10.2014

  • Monopoli mit Yachten

    13.08.2018

  • Benetti in Baulaune

    08.08.2019

  • Benettis neues GFK-Flaggschiff

    17.02.2020

  • Benetti feiert "Bacchanal"

    08.08.2019