Feadship launchte „Kiss“

17.02.2015 Martin Hager - Das sportliche Ed Dubois-Design legt mit einem Interior von Redman Whiteley Dixon ab. Die Linien und der Look dürften Yachtkennern bekannt vorkommen...

© .

Die Ähnlichkeit des 46,40 Meter langen Feadship-Baus mit der letztes Jahr an Eigner Neville Crichton abgelieferten "Como", ist nicht zu leugnen. Doch Feadship betont, dass es sich bei den zwei Formaten um zwei komplett unterschiedliche Yachten handelt,  die beide als One-Off entstanden.

© .

Wie auf "Como", realisierten die Feadship-Ingenieure überdurchschnittlich großformatige Fensterpaneele, die für ein lichtgeflutetes Interior sorgen. Dem Eigner steht – für diese Yachtgröße eher unüblich – ein komplettes Deck zur Verfügung.

© .

Im Motorenraum des Vierdeckers arbeiten zwei Caterpillar-Diesel mit je 895 Kilowatt Leistung, die "Kiss" einen Topspeed von 16 Knoten ermöglichen. Zero Speed-Stabilisatoren von Quantum halten die Yacht vor Anker ruhig.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

.
Wally wird Teil der Ferretti-Gruppe Aktuell 18.01.2019 —

Die von Luca Bassani gegründete Marke erweitert das umfangreiche Modell- und Markenportfolio der italienischen Werften-Gruppe.

mehr »

Massimo Perotti: <p>
	Massimo Perotti</p>
Sanlorenzo frei von Fremdkapital Aktuell 14.01.2019 —

Massimo Perotti, Vorstandsvorsitzender und CEO der italienischen Werft, kaufte 23 Prozent der Anteile von der chinesischen Sundiro Holding zurück.

mehr »

"Metis": <p>
	&quot;Metis&quot;</p>
63-Benetti-Meter für Deutschland Aktuell 10.01.2019 —

Benettis Custom-Division ließ in Livorno mit „Metis“ ein modern-voluminöses Cassetta-Design zu Wasser.

mehr »

107 Meter von Benetti Fotostrecke
Benetti läutet Giga-Zeitalter ein Aktuell 07.01.2019 —

FB277 misst 107 Meter und ist die erste Gigayacht einer italienischen Werft, die sich in Privatbesitz befindet.

mehr »

"Najiba" Fotostrecke
Briand-Design aus Feadship-Hallen Aktuell 07.01.2019 —

Feadship De Vries zog einen 58 Meter langen Alu-Verdränger aus dem Schwimmdock in Aalsmeer.

mehr »

Schlagwörter

"Kiss"RWDEd DuboisFeadshipRedman Whiteley Dixon„Como"


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 1-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie