Feadship launchte 60-Meter-„ROCK.IT“

01.09.2014 Martin Hager - Im niederländischen Aalsmeer ging mit dem schlanken Sinot-Design der jüngste Feadship-Bau zu Wasser.

© .

Während mehrerer Charterreisen auf Feadship-Yachten entschied sich der „ROCK.IT"-Auftraggeber zum Bau seiner eigenen Yacht. Die Linien des 60,35 Meter langen und nur 10,80 Meter schlanken Verdrängers optimierte das Ingenieurs-Team von De Voogt Naval Architects, für das markante Styling des Ex- und Interieurs ist das Büro Sinot Yacht Design verantwortlich. 

„ROCK.IT" soll – dem Namen entsprechend – nicht ausschließlich als Familienyacht unterwegs sein, sondern sich ebenfalls in eine Party-Insel verwandeln können.

© .

Das Interieur beschreibt Designer Sander Sinot als klassisch modern mit einem Fokus auf kontrastierenden Hölzern (Mahagoni, Platane)  und Natursteinen (Weißer Onyx, Portoro Marmor).

„ROCK.IT" verfügt über ein Dynamic Positioning-System, was es dem Fünfdecker ermöglicht, auch ohne zu ankern die Position zu halten. "Ich habe mich auf dieses komplexe und hochtechnische DP-System eingelassen, weil ich wusste, dass es sich militärisch bewährt hat", erklärt der Kapitän.

Im Motorenraum arbeiten zwei 1140 Kilowatt starke MTU-Diesel und drei Kilopak-Generatoren mit je 175 Kilowatt Leistung.

© .

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

GSC Sprecher 2020: <p>
	Referenten 2020 (v. l.): 1 Yachtdesigner Philippe Briand 2 &quot;YPI Crew&quot;-Chefin Laurence Lewis 3 L&uuml;rssen-Salesmanager Michael Breman 4 Kunstexpertin Pandora Mather-Lees 5 Burgess-CEO Jonathan Beckett 6 Spa-Profi Matthias Voit</p>
Elite-Treffen Aktuell 14.11.2019 —

Am 27. Februar versammelt sich die Branche zur 9. German Superyacht Conference in Hamburg.

mehr »

Projekt Enzo: <p>
	Technischer Launch von Projekt &bdquo;Enzo</p>
Lürssen wassert 115-Meter-„Enzo" Aktuell 12.11.2019 —

Am Standort Rendsburg launchte Lürssen das Projekt „Enzo" klassisch über den Helgen.

mehr »

Damen SeaXplorer Fotostrecke
Erster SeaXplorer von Damen Shipyards Aktuell 05.11.2019 —

Die niederländische Werft stärkt das Yachtsegment mit äußerst robusten 62 Metern.

mehr »

REV Fotostrecke
REV kommt zur Lloyd Werft Aktuell 04.11.2019 —

Die Vard-Werft ließ das 182,90 Meter lange Espen-Øino-Design vom rumänischen Standort ins norwegische Brattvåg schleppen. Zur Ausrüstung wird die demnächst größte Yacht der Welt im Frühjahr 2020 in Bremerhaven festmachen.

mehr »

Neue Wally Class: <p>
	Sportlich, aber nicht &uuml;berehrgeizig: Die Crew von &quot;Genie of the Lamp&quot; geht es w&auml;hrend des Rolex Maxi Yacht Cup etwas ruiger an</p> Fotostrecke
Wally will Cruiser-Klasse etablieren Aktuell 16.10.2019 —

Mit der neuen Wertung sollen wieder mehr Wally-Eigner für Regatten begeistert werden.

mehr »

Schlagwörter

ROCK.ITFeadshipDe VriesSinot Yacht DesignDynamic Positioning

Diese Ausgabe BOOTE-EXCLUSIV 6/2014 bestellen

Branchen-News

Anzeige
IWC und die Weltumrundung der Silver Spitfire

IWC Schaffhausen präsentiert eine Neuauflage der Spitfire-Linie in der Pilot’s Watch-Kollektion. Das Design orientiert sich an dem ikonischen Jagdflugzeug aus den 1930er Jahren.

mehr »

IWC

Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 6-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie