Feadship-Expansion in Makkum Feadship-Expansion in Makkum Feadship-Expansion in Makkum

Feadship-Expansion in Makkum

  • Sören Gehlhaus
 • Publiziert vor 6 Monaten

Die niederländische Werftengruppe hat an ihrem IJsselmeer-Standort nach monatelanger Vorbereitung mit der Errichtung eines 166 Meter langen Anbaus begonnen.

Makkum-Erweiterung: Die Feadship-Fertigung wird um eine Halle sowie um dazwischenliegende Büros und Werkstätten erweitert.

Der neue Gebäudekomplex besteht aus einer 140 mal 21,50 Meter großen Halle, die in Kombination mit der bestehenden Produktion das parallele Arbeiten an zwei Großformaten ermöglicht. Zudem enthält der Neubau Büros und Werkstätten, die zwischen den beiden Hallen angesiedelt sind. Feadship-CEO Henk de Vries über die Gründe der Expansion: "Zum einen erforderte die Auftragslage diese Investition, zum anderen sind wir ein Familienunternehmen und wollen  die Zukunft für nachkommende Generationen sichern."

Schlagwörter: Feadship Henk de Vries Makkum


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Feadship öffnet Hallen in Amsterdam

    20.05.2019

  • Ein Glashaus für Kalifornien

    30.10.2012

  • Fulminante Feadship-Premiere

    12.07.2019

  • Feadship liefert fleißig ab

    30.10.2015

  • Feadship launchte 62-Meter-„Sea Owl"

    07.06.2013

  • BOOTE EXCLUSIV 4/20 Juli-August

    18.06.2020

  • 93 Meter mit IMAX-Kino

    24.10.2018

  • 75-Alu-Meter von Feadship

    16.12.2019

  • Feadship launchte „Kiss“

    17.02.2015