Erweitertes Modell-Portfolio Erweitertes Modell-Portfolio Erweitertes Modell-Portfolio

Erweitertes Modell-Portfolio

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 5 Jahren

Wajer & Wajer legen unter dem Hardtop ihrer Wajer 38 S den Hebel auf die zentrale Konsole.

Wajer 38 S: Den Sporttender mit zentraler Konsole und Hardtop bietet die Werft mit drei Volvo-Kombinationen an, gut bis 47 kn.

Wie auf den meisten Booten dieser Art verbleibt rund um den Steuerstand viel Platz. Unter der Sitzfläche im Bug bietet der GFK-Gleiter Stauraum, im Heck verwandeln zwei Volvo-Motoren nach Wahl den Dieselkraftstoff des 750-Liter-Tanks in Vortrieb bis zu 47 Knoten in der Spitze. Beim Design dieses attraktiven Tenders arbeiteten die Explorer-Spezialisten von Vripack mit.

Schlagwörter: Wajer & Wajer Wajer 38 S


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag