Engel & Völkers Yachting eröffnet Shop in Monaco Engel & Völkers Yachting eröffnet Shop in Monaco Engel & Völkers Yachting eröffnet Shop in Monaco

Engel & Völkers Yachting eröffnet Shop in Monaco

  • Martin Hager
 • Publiziert vor 5 Jahren

Mit dem neuen Standort im Port de Fonvieille stärkt der Yacht-Broker mit Hauptsitz in Hamburg seine Präsenz an der Côte d'Azur.

Showroom in Fonvieille.

Mit einem neuen Shop in Monaco baut Engel & Völkers Yachting seine Marktposition im Mittelmeerraum weiter aus. "Das Fürstentum ist eines der bedeutendsten Yachting-Zentren weltweit und verfügt mit dem Port Hercule und dem Hafen von Fontvieille gleich über zwei renommierte Yachthäfen", betont Anissa Mediouni, Geschäftsführerin von Engel & Völkers Yachting, die Wichtigkeit des neuen Standorts. Der Yachting-Shop von Engel & Völkers liegt am Quai Jean-Charles Rey und damit direkt am Port de Fontvieille.

Branchenevents wie die Monaco Yacht Show unterstreichen die Rolle des Fürstentums als internationalen Yachting-Hotspot. "Viele unserer potenziellen Kunden sind regelmäßig privat oder geschäftlich in Monaco und mit unserem neuen Yachting-Shop ermöglichen wir Ihnen eine Betreuung direkt vor Ort", sagt Anissa Mediouni. Neben dem Kauf und dem Verkauf von Yachten zählt das Engel & Völkers-Yachting-Team auch die Begleitung von Neu- und Umbauten sowie das Charter-Geschäft zu seinem Dienstleistungsspektrum.

Insbesondere das Charter-Segment erfreut sich laut Mediouni derzeit wachsender Nachfrage. Im Mittelmeerraum reicht die Charter-Saison von Mai bis September. Ihren Höhepunkt erreicht sie in den Sommermonaten Juli und August. Ein Großteil der Interessenten beginnt die Suche nach einer passenden Yacht bereits im März und April. Die neusten und begehrtesten Modelle sind oftmals sogar schon ein Jahr im Voraus ausgebucht. Äußerst gefragt sind Yachten mit einer Länge zwischen 40 und 50 Metern, die über eine hochwertige Ausstattung, viel Platz und eine professionelle Crew verfügen.

QUARANTA aus dem Engel & Völker Yachting-Portfolio.

Themen: BrokerCharterEngel & Völkers YachtingMonaco


Lesen Sie BOOTE EXCLUSIV. Einfach digital in der BOOTE EXCLUSIV-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • „Illusion Plus“ auf Kurs Monaco

    23.08.2018Pride Mega Yachts aus China lieferte den 88,5 Meter langen Eyecatcher „Illusion Plus“ mit einem Rumpf im Passepartout-Stil aus.

  • Monaco Yacht Summit in Sichtweite

    17.08.2021Einen Tag vor dem Start der Monaco Yacht Show ruft die Messeleitung zu einem Symposium für werdende und bestehende Superyacht-Eigner und -Charterer. BOOTE EXCLUSIV ist mit an Bord.

  • Freitickets für die Monaco Yacht Show

    04.06.2020BOOTE EXCLUSIV-Abonnenten erhalten von der Monaco Yacht Show ein kostenloses Tagesticket. Wer kein Abonnent ist, muss auf das Losverfahren hoffen. Hier können Sie sich ...

  • Monaco Yacht Show abgesagt

    26.06.2020Die 30. Auflage der MYS wird verschoben und findet im September 2021 statt.

  • Prix Du Design für „Vertigo“

    22.10.2012Die Jury begründete ihre Entscheidung mit den extremen Linien des äußeren Stylings, der Bauqualität und den technischen Lösungen.

  • BOOTE EXCLUSIV-Party @ MYS

    25.09.2012Rund 200 Gäste folgten der Einladung zur traditionellen BOOTE EXCLUSIV-Party auf der Monaco Yacht Show. Gefeiert wurde mit perfektem Messeblick über den Sundecks.

  • BOOTE EXCLUSIV 2/18 März-April

    06.03.2018Liebe Leser, in dieser Ausgabe haben wir mit der 30 Meter langen Wally „Tango“ eine Segelyacht im Porträt, die nur aus Luca Bassanis Welt stammen kann: elegant, schnell und ...

  • Flottenzuwachs bei Splendid Yachting

    20.01.2022Eine werftneue Azimut 78 Fly bereichert den Charter-Stützpunkt im kroatischen Šibenik.

  • Die Liga der sauberen Superyachten

    28.09.2020In Monaco wurde die Superyacht Eco Association (SEA) mit dem Ziel gegründet, Umweltdaten von Formaten ab 40 Metern zu bündeln und vergleichbar zu machen.