Drei Yachten, fünf Tage

27.02.2017 Martin Hager - Sanlorenzo startet in ein geschäftiges Frühjahr und wasserte mit „Taiji", „Francamarina" und „Y4H" drei Yachtneubauten über 26 Meter Länge in nur fünf Tagen.

„Francamarina"
© .
„Francamarina"

Nur einen Monat nach dem Launch von "Seven Sins", der mit 52 Metern Länge größten Sanlorenzo der Werftgeschichte, gingen auf den Standorten in Ameglia und Viareggio drei weitere Yachten zu Wasser.

"Taiji"
© .
"Taiji"

Die 26,76 Meter SL86 „Taiji" ist die neunte verkaufte Eineit des Halbgleiter-Modells seit der Markteinführung vor zwei Jahren und die erste Sanlorenzo-Yacht für den französischen Eigner.

Der itaienische Eigner der 29,10 Meter langen „Francamarina" feierte den Stapellauf des sportlichen Halbgleiters mit seiner Familie, Freunden und der Werftbesatzung.

„Y4H"
© .
„Y4H"

SD126 lautet die Modellbezeichnung des 38 Meter langen GFK-Neubaus „Y4H", die ein deutscher Eigner  als Ersatz für seine vorherige Sanlorenzo orderte und die zeitnah das Mittelmeer bereisen wird.

Sanlorenzo baut derzeit an den drei Standorten Ameglia, Viareggio und La Spezia Yachten ihrer vier Yachtlinien SL (25-37m), SD (28-34m), SX (Yacht-Vorstellung in Cannes) und Superyacht (40-60m).

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

. Fotostrecke
56-Custom-Meter von Heesen Aktuell 19.07.2019 —

"Galvas" ist das Ergebnis aus einer Kooperation der britischen Gestalter von H2 Yacht Design und Reymond Langton Design.

mehr »

. Fotostrecke
ISA launcht erste Extra 86 Fast Aktuell 17.07.2019 —

Der 26 Meter lange GFK-Halbgleiter folgt auf die Extra 76 und soll dank 2205 Kilowatt Leistung über 30 Knoten schnell werden.

mehr »

Heesen Projekt "Boreas" Fotostrecke
Heesen wassert "Home"-Schwesterschiff Aktuell 12.07.2019 —

Das 50 Meter lange Omega-Design "Erica" launchte die niederländische Werft im Trockendock.

mehr »

Feadship 818 Fotostrecke
Fulminante Feadship-Premiere Aktuell 12.07.2019 —

Mit Baunummer 818 gibt der finnische Axopar-Designer Jarkko Jämsén ein starkes Superyacht-Debüt auf 77 Metern.

mehr »

"Artefact"
Nobiskrug zeigt "Artefact" Aktuell 09.07.2019 —

Die Rendsburger Werft zog die 80 Meter lange "Glas-Yacht" aus dem 160 Meter langen Trockendock.

mehr »

Schlagwörter

"Francamarina""Taiji""Y4H"Sanlorenzo


Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 4-2019

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie