Drei Baltics in zehn Tagen

22.05.2019 Sören Gehlhaus - Die finnische Werft ließ in Jakobstad erst 20 Meter, dann 34 Meter und den 43 Meter langen Blauwasser-Foiler "Canova" zu Wasser.

Voller Kai: Baltic Yachts launchte drei Yachten in zehn Tagen.
© primetimesailing
Voller Kai: Baltic Yachts launchte drei Yachten in zehn Tagen.

Das Launch-Spektakel nicht entgehen ließ sich Baltic-Mehrheitseigner Professor Hans Georg Näder. Der Chef des Medizintechnik-Konzerns Otto Bock lobte die handwerklichen Fähigkeiten der Bootsbauer, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. "Das ist Baltics größtes Vermögen", so Näder.

Launch-Zeremonie: Baltic-Mehrheitseigner Hans Georg Näder sprach während des Stapellaufes der Foil-Yacht "Canova" zu den 250 Mitarbeitern
© Eva-Stina Kjellman
Launch-Zeremonie: Baltic-Mehrheitseigner Hans Georg Näder sprach während des Stapellaufes der Foil-Yacht "Canova" zu den 250 Mitarbeitern
Baltic 67PC "Lurgina"
© Eva-Stina Kjellman
Baltic 67PC "Lurgina"

Noch bei Schnee hievte ein Fahrzeugkran die von Judel/Vrolijk & Co berechnete und von Design Unlimited gestylte Baltic 67PC "Lurgina" in die nördliche Ostsee. Der Eigner der zweiten, weitaus sportlicheren Baunummer nimmt im August am Rolex Fastnet Race teil.

Baltic 67PC "Lurgina"
© Prime Productions
Baltic 67PC "Lurgina"
Baltic 112 "Liara"
© Eva-Stina Kjellman
Baltic 112 "Liara"

Als Nächstes beförderte Baltic die 34,14 Meter lange "Liara" in ihr Element. Der Einzelbau mit Exterior von Malcolm McKeon Design und Interior von Adam Lay Studio entstand für einen erfahrenen Eigner. Der mag es smart – Lithium-Ionen-Akkus stellen Bordstrom für zehn Stunden bereit und die Segel werden per Tablet gesteuert – und schnell: Der 6,90 Meter breite Rumpf ist gleitfreudig, der Bugspriet lang und Titan das Material der Wahl. Der Liftkiel fährt von 3,95 Meter auf 6,15 Meter aus, das Projektmanagment der 83 Tonnen leichten Slup verantwortete A2B Maritime. Bevor ein voller Regatta-Kalender ruft, zeigt Baltic Yachts "Liara" auf der Monaco Yacht Show 2019.

Baltic 112 "Liara"
© Eva-Stina Kjellman
Baltic 112 "Liara"
Baltic 142 "Canova"
© Eva-Stina Kjellman
Baltic 142 "Canova"

Den Launch-Reigen komplettierte die 43 Meter lange "Canova", deren neun Meter breites DSS Foil seitlich ausfährt. Mehr Informationen zu dem spannenden Projekt gibt es hier.

Baltic 142 "Canova"
© Eva-Stina Kjellman
Baltic 142 "Canova"

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Projekt 405
Royal Huisman baut leichte 46 Meter Aktuell 03.06.2020 —

Die Aluminium-Karbon-Slup entsteht nach konstruktiven Vorgaben von Reichel/Pugh und unter gesamtgestalterischer Ägide von Nauta Design.

mehr »

Projekt 794: <p>
	Projekt 794</p>
62-Øino-Meter von Nobiskrug Aktuell 02.06.2020 —

Nach Abschluss der Metallarbeiten wurde der Stahl-Alu-Kasko von Kiel nach Rendsburg geschleppt.

mehr »

Sanlorenzo 44Alloy Launch Fotostrecke
Sanlorenzo wasserte erste 44Alloy Aktuell 25.05.2020 —

Der 44,50 Meter lange Alu-Vierdecker wurde in La Spezia zu Wasser gelassen. Vier weitere 44Alloy sind im Bau.

mehr »

Solaris 80 RS Fotostrecke
Solaris launchte erste 80 RS Aktuell 20.05.2020 —

Der 23,98 Meter lange Performance-Cruiser wurde im norditalienischen Aquileia zu Wasser gelassen.

mehr »

Maxi Swan 98 Fotostrecke
Neue Maxi Swans nehmen Form an Aktuell 20.05.2020 —

Nautor war im langen finnischen Winter äußerst produktiv und zeigte nun die Karbonrümpfe der Maxi Swan 98 und 120.

mehr »

Schlagwörter

BalticBaltic YachtsHans Georg NäderJudel/Vrolijk & CoMalcolm McKeonAdam LayA2B Maritime

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lesen Sie jetzt BOOTE EXCLUSIV 3-2020

Ihre Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 8,67* statt € 9,90
  • 12 % Ersparnis jährlich
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!

Direkt ins Haus

Wir wollen wissen:

 Welche BOOTE EXCLUSIV-Themen interessieren Sie am meisten?

 

Galerie